GD Windgeneratoren von Siemens

Allgemeine Beschreibung

2 MW DFIG Generator

Mit unseren Generatorsystemen für Windkraftanlagenkonzepte mit Getriebe bis 10 MW nehmen wir im Weltmarkt seit Jahrzehnten eine Spitzenposition ein. Stehen sie doch für maßgeschneiderte Qualität, die für maximalen Energieertrag und höchste Anlagenverfügbarkeit sorgt. Unser Angebot reicht von 250 kW bis 10 MW für Onshore- und Offshoreanwendungen und ist immer perfekt an das jeweilige Windkraftanlagenkonzept angepasst.

Die passenden Systempartner für unsere Windgeneratoren sind auf der Umrichterseite Geräte der Reihe SINAMICS W180.

Technische Daten im Überblick

Dieser Überblick bildet nur einen Teil des Produktspektrums ab. Bei Achshöhen, Leistungen und Kühlkonzepten sind uns keine Grenzen gesetzt.

Generator

Generator- konzept

Kühlart

Achshöhe

Leistungs-
spektrum

GD Windgenerator DFIG-A

Doppelt gespeist

Modular Luft/Luft

500-800

1,5 bis 10 MW

GD Windgenerator DFIG-W

Doppelt gespeist

Modular Luft/Wasser

500-800

1,5 bis 10 MW

GD Windgenerator DFIG-F

Doppelt gespeist

Rippengekühlt

355-500

0,6 bis 1,25 MW

GD Windgenerator EESG-A

Fremderregt

Modular Luft/Luft

400-800

1,5 bis 10 MW

GD Windgenerator EESG-W

Fremderregt

Modular Luft/Wasser

400-800

1,5 bis 10 MW

GD Windgenerator PM-A

Permanentmagnet

Modular Luft/Luft

400-1000

0,6 bis 10 MW

GD Windgenerator PM-W

Permanentmagnet

Modular Luft/Wasser

400-1000

0,6 bis 10 MW

GD Windgenerator IG-A

Squirrel-cage

Modular Luft/Luft

500-800

1,0 bis 10 MW

GD Windgenerator IG-W

Käfigläufer

Modular Luft/Wasser

500-800

1,0 bis 10 MW

GD Windgenerator IG-F

Polumschaltbar

Rippengekühlt

355-500

0,6 bis 1,25 MW


Kundennutzen

  • Bewährte Qualität: über 20.000-fach im Einsatz

  • Robust und wetterfest: reibungsloser Betrieb  in allen Klimazonen – auch unter rauen Bedingungen

  • Maßgeschneidert: passgenaue Lösungen basierend auf Kundenspezifikation

  • Ertragreich: durch maximale Energieausbeute und hohe Wirkungsgrade

  • Platzsparend: durch kompakte Bauformen

  • Kompetenz in allen gängigen Generatorkonzepten: Asynchron-Kurzschlussläufer, Asynchron polumschaltbar, Asynchron doppelt gespeist, Synchron fremderregt, Synchron Permanentmagnet

  • Flexibilität bei den Kühloptionen:  Oberflächenkühlung, Luft-/Luft- oder  Luft-/
    Wasserkühlung sowie Wassermantelkühlung

  • Global einsetzbar: erhältlich als 50-Hz-,  60-Hz- oder kombinierte 50/60-Hz-Ausführung

  • Höchste Zuverlässigkeit:  100%ige Qualitätskontrolle vor der Auslieferung

  • Geringe Wartungskosten: wartungsfreundlicher Aufbau und gute Ersatzteilverfügbarkeit

  • Einsatz im On- und Offshorebereich: korrosionsbeständige Komponenten

  • Optimiertes Geräuschverhalten: Für Standorte mit erhöhten Anforderungen an das Geräuschverhalten der Generatoren sind auch  Ausführungen mit reduzierten Pegeln lieferbar

  • Höchste Verfügbarkeit: durch umfangreiche Überwachungssensoren

  • Umfassendes Serviceangebot: rund um die Uhr und den Globus


Typische Einsatzgebiete und Anwendungen

3.3 MW permanent magnet generator

- Windkraftanlage Onshore 
- Windkraftanlage Offshore