SIMOTICS HV C water-jacket-cooled (LV Version)

Maximale Leistung – minimale Abmessungen – insbesondere für Umrichterbetrieb

Allgemeine Beschreibung

Die Motoren SIMOTICS HV C water-jacket-cooled (Niederspannungsausführung) sind neue Motoren, die auch für hohe Spannung entwickelt wurden, was sie durch ein optimiertes Kühlkonzept sogar noch kompakter werden lässt.

Die wassermantelgekühlten Motoren SIMOTICS HV C (Niederspannungsausführung) werden in sehr vielen Industriebereichen eingesetzt – wie z. B. Öl und Gas, Papier, chemische Industrie oder Stahl. In diesen Branchen werden sie zum Antrieb von Kompressoren, Gebläse, Refinern, Brechern und Luftzerlegungssystemen eingesetzt. Der Motor SIMOTICS HV C water-jacket-cooled ist prädestiniert für extreme Aufstellorte, da das Eindringen von schmutziger, aggressiver und salzbelasteter Luft in den Motor zuverlässig verhindert wird.

Zusätzliche Optimierungsschritte haben darüber hinaus zu geringerem Gewicht, noch leiserem Lauf und weiter verbessertem Schwingungsverhalten geführt. Dies ergibt reibungslosen Betrieb und infolgedessen maximale Lebensdauer der Anlage bzw. des Systems. Die Motoren heben sich in dieser Leistungs¬klasse zudem hervor durch extrem kurze Lieferzeiten – und hohe Liefertreue.

SIMOTICS HV C water-jacket-cooled (LV version)

  • media title1

    Ihre Vorteile

    • In Anwendungen mit geringem Raumangebot wird wertvoller Platz frei, z. B. an Bord von Schiffen und Offshore-Plattformen

    • völlig unempfindlich gegen Verschmutzung, Chemikalien und Salznebel

    • geringere Transport- und Installationskosten

    • aufgrund des sehr ruhigen Betriebs weiter optimierte Arbeitsbedingungen

    • außerordentlich zuverlässig und langlebig durch optimierte Temperaturverteilung

    • optimiertes Schwingungsverhalten für längere Anlagen- und Systemlebensdauer

    • minimierte Verkabelungskosten

    • höhere Flexibilität für Anlagen und Systeme, sowie vereinfachte Installation dank der veränderbaren Position des Anschlusskastens

    • beschleunigte Projektdurchführung und damit schnellere Markteinführung durch kurze Lieferzeiten


    Technische Daten im Überblick

    Kurzübersicht

    Leistungsbereich:

    bis 2,5 MW

    Achshöhen:

    450, 500,560 mm

    Polzahlen:

    2 – 8

    Bemessungsspannungen:

    380 - 690V (auch verfügbar in Hochspannungsausführung)

    Schutzart:

    IP55, IP56, IP65, IP66

    Kühlart:

    IC71 W

    Betriebsart:

    VSD / DOL

    Antriebsumrichter:

    LV SINAMICS, LOHER DYNAVERT


    Merkmale

    • optimiertes Kühlsystem mit verbesserter Wärmeabfuhr – bei zuverlässiger Vermeidung von Hotspots

    • geringer Platzbedarf durch hohe Leistungsdichte

    • geringes Gewicht

    • integrierte Kabelführung

    • schwingungsoptimierte Ausführung der Montagefüße

    • durch optimiertes Kühlsystem prädestiniert für energiesparenden Umrichterbetrieb

    • extrem wartungsarmes Wassermantel-Kühlsystem


    Anwendungen – nach Branche

    • Zement

    • Metall

    • Wasser und Abwasser

    • Öl und Gas

    • Bergbau

    • Chemie und Petrochemie

    • Marine

    • Energieerzeugung

    • Faserstoffindustrie