SIMOTICS HV Serie A-compact PLUS (LV Version)

Bewährte Qualität – ausgerichtet auf das Wichtige

Allgemeine Beschreibung

Die SIMOTICS HV Serie A-compact PLUS Motoren (Niederspannungsausführung) basieren auf einem modularen Kühlkonzept mit Gussgehäuse. Sie sind insbesondere für Marine und Schiffbau entwickelt, aber auch für andere Branchen wie z. B. Meerwasserentsalzungsanlagen, Energieerzeugung und im Wasser-/Abwasserbereich geeignet. Die SIMOTICS HV Serie A-compact PLUS ist kostengünstig, da sie den Schwerpunkt auf die wesentlichen Eigenschaften legt – sich aber gleichzeitig aufgrund hoher Qualität, Zuverlässigkeit und ihrem kompakten Design hervorhebt.

SIMOTICS HV Serie A-compact PLUS (LV Version)

  • media title1

    Merkmale und Nutzen

    Merkmale

    Nutzen

    Extrem kompaktes Design durch hohe Leistungsdichte

    Geringer Platzbedarf, einfache Anlagenintegration

    Kurze Lieferzeiten, hohe Zuverlässigkeit

    Geringere Projekt- und Planungskosten, lange Lebensdauer und niedrige Kosten im gesamten Lebenszyklus

    Ausführung für SINAMICS LV-Umrichter

    LV-Hochleistungs-Schiffsausführung bis 3,5 MW

    Design für Schiffsanwendungen

    Zertifikate für die führenden Schiffsklassifikationsgesellschaften und Standardoptionen für Schiffseinsatz verfügbar

    Hohe Flexibilität und Qualität

    Hohe Verfügbarkeit, auch unter rauen Umgebungsbedingungen. Einsatz für Haupt- und Nebenantriebe


    Technische Daten im Überblick

    Kurzübersicht

    Leistungsbereich:

    1,5 - 3,5 MW

    Achshöhe:

    450 - 630 mm

    Bemessungsdrehzahlen:

    750 - 1800 min-1

    Polzahl:

    4 - 8

    Bemessungsspannung:

    675 V 50 / 60 Hz (auch verfügbar in Hochspannungsausführung)

    Antriebsumrichter:

    SINAMICS, LOHER DYNAVERT

    Schutzart:

    IP55, IP56 nicht schwere See

    Kühlarten:

    IC81W, IC86W

    Lager:

    Wälzlager, Gleitlager, elektrisch isoliert auf der NDE-Seite

    Gehäuse:

    Graugussgehäuse

    Bauform:

    IM B3, IM B35, IM V1

    Richtlinien/Normen:

    IEC, EN
    NEMA, API
    Spezifikationen, z. B. Schiffbau

    Schiffsklassegesellschaften:

    ABS, BV, CCS, DNV, GL, LR

    Explosionsschutz:

    Nicht funkend Ex nA
    Ex Zone 2


    Anwendungen – nach Branche

    Weitere Applikationen sind Pumpen, Lüfter und Kompressoren in den Branchen Zement, Bergbau, Stahl, Öl und Gas, Chemie, Schiffbau und Papier.