Tools

Siemens Global WebsiteSiemens Global Website

CEMAT: Das führende Prozessleitsystem für die Zementherstellung

Absolute Transparenz ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg zu einer höheren Produktivität bei der Zementherstellung – so wie in allen Bereichen der Zementindustrie. Dazu gehört alles: vom Energiemanagement und der Produktqualität bis hin zu Monatsbilanzen. CEMAT, unser integriertes Prozessleitsystem, spielt eine entscheidende Rolle auf allen Unternehmensebenen der Zementindustrie und in allen Phasen der Zementherstellung.

Video: CEMAT - Prozessleitsystem für die Zementindustrie

 


Die Grundlage für CEMAT: SIMATIC PCS 7

 CEMAT bietet dank seiner Technologiebasis SIMATIC PCS 7 neue Möglichkeiten bei der Zementherstellung. Dieses richtungsweisende Prozessleitsystem verfügt über standardisierte Hardware und Software mit der branchenweit höchsten Zuverlässigkeit und deutlichen Vorteilen gegenüber andere Lösungen. CEMAT umfasst alle erforderlichen Komponenten und ist perfekt auf die Anforderungen der Zementindustrie zugeschnitten.

Optimierte Prozesse für die Zementherstellungsindustrie

Das Prozessleitsystem CEMAT bietet einen ganz neuen Ansatz und ist die beste Lösung zur Optimierung von Produktionspotenzial bei der Zementherstellung – auf allen Unternehmensebenen und in der gesamten Wertschöpfungskette. CEMAT trägt dazu bei, die Kosten der Zementherstellung durch Ressourcenmanagement und Produktivitätsüberwachung zu senken — von den Rohstoffen bis hin zu den fertigen Produkten. Mit nur wenigen Mausklicks können Sie in Quasi-Echtzeit auf alle relevanten Produktionsdaten der Zementherstellung zugreifen. So lassen sich Zementherstellungskapazitäten mithilfe von CEMAT anlagenweit deutlich optimieren.

Zu den zusätzlichen Vorteilen, die CEMAT der Zementindustrie bietet, gehören hervorragende Betriebs- und integrierte Diagnose-Funktionen, die bei der schnellen Erkennung potenzieller Störungen – schon vor dem Auftreten eines Problems – helfen und Stillstandszeiten minimieren.

Höhere Effizienz für die Zementindustrie

 Das leistungsstarke Prozessleitsystem Distrubted Control System (DCS) CEMAT wurde in enger Zusammenarbeit mit der Zementindustrie entwickelt, damit es alle Anforderungen der Zementherstellung erfüllt – und es hat sich seit vielen Jahren durch den Betrieb in rauen Umgebungen der Zementherstellung bewährt.Um die von der Zementindustrie benötigte Vernetzung und Transparenz für die gesamte Anlage zu erreichen, haben wir für CEMAT das Managementinformationssystem MIS entwickelt.

SICEMENT IT

Wer seine Gesamteffizienz steigern möchte, muss über alle Prozesswerte anlagenweit umfassend informiert sein. Das SICEMENT IT Management-Informationssystem schließt die Lücke zwischen Unternehmensleit- und Produktionsebene.


SICEMENT Instrumentation

Im Zementprozess gilt es, alle Produktionswerte präzise zu überwachen. SICEMENT Instrumentation ist ein vollständig integriertes Produktsortiment für genaueste Ergebnisse in der Prozessmesstechnik.