SINAMICS Yaw Solutions

Mit Motion Control die Yaw Mechanik schonen und dabei Betriebskosten senken

SINAMICS Yaw Solutions - Beschreibung

Um ein Maximum an Energie aus Wind zu erzeugen, ist die optimale Ausrichtung und Positionierung der Gondel einer Windenergieanlage von entscheidender Bedeutung. Die rasante Entwicklung von immer größeren Leistungsklassen bei Windenergieanlagen stellt dabei erhöhte Anforderungen an die Yaw Mechanik und somit auch an die eingesetzte Antriebstechnik. Neben einer hohen Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit der Komponenten, sind ebenso Flexibilität in der Anpassung, Robustheit und eine hohe Energieeffizienz der elektrischen Yaw Systeme wesentliche Kriterien.

Damit nicht genug. Innovative Windparkkonzepte von heute beinhalten auch innovative Servicekonzepte, die nicht nur auf verlässliche Daten für übergeordnete Condition Monitoring Systeme aufbauen, sondern auch eine weltweite Verfügbarkeit von Ersatzteilen einfordern. Mit SINAMICS Yaw Solutions kombiniert Siemens auf einmalige Weise die im weltweiten Einsatz bewährten Produktfamilien SINAMICS (Antriebstechnik) und SIMOTICS (Motoren) miteinander und vereint somit perfekt die genannten Anforderungen.

Umfangreiche Regelalgorithmen auf PC-Basis vermindern die auf die Turbine einwirkenden Kräfte. Das gewährleistet ein geregeltes Anfahren und verhindert Spiel im Turm.

SINAMICS Yaw Solutions - Beispiellösung

Dezentraler Wechselrichter

  • Ausschließlicher Einsatz von Standard-Antriebskomponenten

  • Hohe Verfügbarkeit

  • Geringe Verdrahtungskosten

  • 4Q Antriebseinheit – volle Energierückspeisung – kein Bremswiderstand erforderlich

  • Integrierte Sicherheitsfunktionalität

  • Umfangreiche Diagnosefunktionen – einsetzbar mit übergeordnetem Zustandsüberwachungssyste


SINAMICS Yaw Solutions - Merkmale

Zuverlässig, effizient, flexibel

SINAMICS Yaw Solutions ist in den Varianten Standard oder Performance verfügbar und orientiert sich immer an den kundenspezifischen Anforderungen einer Windkraftanlage und setzt dabei konsequent auf global und branchenweit bewährte Technik aus den Siemens Produktlinien (SINAMICS S120, SINAMICS G120 / G120D, SIMOTICS S 1FK7, SIMOTICS GP).

Ganz gleich was die Windkraftanlage erfordert, ob zentrale oder dezentrale Yaw Antriebslösung, mit Geber oder geberlos, mit Rückspeisung von Bremsenergie oder mit Bremswiderstand, auf Basis modernster Industrietechnik stehen flexible Antriebslösungen zur Verfügung, die eine optimale und  zuverlässige Yaw Anwendung sicherstellen.

Gut zu wissen: Bei Bedarf stehen bewährte Sicherheitsfunktionen der Siemens Antriebstechnik unabhängig davon zur Verfügung.

SINAMICS Yaw Solutions - Vorteile

  • Reduzierung von Lasten und Verschleiß
    Integrierte Antriebsfunktionen zur Lastenreduzierung
    Bewährte Yaw-Steuermethoden für die gesamte Yaw Einheit

  • Minimierung der Bauteile
    Minimiertes Installationsvolumen durch dezentralisierte Antriebslösungen

  • Reduzierung der Instandhaltungs- und Lifecycle-Kosten
    Robuste und hoch effiziente AC-Motoren
    Alle Komponenten stammen aus der industriellen Serienfertigung mit den höchsten Ansprüchen an Qualität

  • Exzellente Kostensituation
    Nutzung von qualitativ hochwertigen Standardprodukten