Automatisieren in weniger als 10 Minuten - Kommunikation

Die Möglichkeit, über MPI, PROFIBUS DP und TCP/IP zu kommunizieren, sorgt für hohe Flexibilität bei schneller Netz- und Gerätekonfiguration.

TIA Portal AT 5 - OPC UA – Offener Kommunikationsstandard als Ergänzung zu PROFINET

OPC UA – Open communication standard as an add-on to PROFINET

Standardisierte Verbindungen – unabhängig von der Plattform OPC UA ist ein offener, etablierter Kommunikationsstandard der, ergänzend zu PROFINET, als komfortable Schnittstelle zu Systemen von Drittanbietern oder übergeordneten Systemen wie SCADA oder MES genutzt wird. Die SIMATIC Controller S7-1500 unterstützen OPC UA ebenso wie HMI-Geräte und -Software von Siemens. Parametriert und konfiguriert wird einfach im Totally Integrated Automation Portal (TIA Portal) V14 .


TIA Portal: Time Savers - Intelligentes Drag & Drop

TIA Portal: Time Savers - Intelligent Drag & Drop

Intelligentes Drag & Drop kann eine enorme Zeitersparnis für Ihr Projekt bedeuten. Da alle Editoren im TIA Portal zusammenarbeiten und für Sie im Hintergrund die Arbeit ausführen.


SIMATIC S7-1200: AT 6 - Dezentrale Peripherie

Automation task 6

In einigen Anwendungen ist es vorteilhaft, dezentrale Ein- und Ausgänge zu nutzen, um lange Leitungslängen zu minimieren und die Kanalidentifikation für Inbetriebnahme und Fehlersuche zu beschleunigen. Deshalb ermöglicht eine dezentrale Peripherie eine bessere Skalierbarkeit und Flexibilität Ihres bestehenden Automatisierungssystems.


SIMATIC S7-1200: AT 8 - AS-Interface leicht gemacht

AT 8 Simple AS-Iinterface

Die Möglichkeit, ein AS-i Netzwerk in ein existierendes Maschinendesign einzubinden, kann ein großer Vorteil für jeden Maschinenbauer sein!


SIMATIC S7-1500: AT 5 - Integrierte Firewall

SIMATIC S7-1500: AT 5 - Integrated Firewall

Das Integrieren einer Firewall, direkt verbunden mit dem Rückwandbus der Steuerung, ermöglicht eine sichere Kommunikation zwischen Automatisierungsanlagen.