CNC4you Worldwide

Site Search

Menuclose
Related
Info
close
Formenbauschnellansicht - Quick Viewer SINUMERIK Operate

Formenbauschnellansicht - Quick Viewer SINUMERIK Operate

Formenbauschnellansicht - Quick Viewer SINUMERIK Operate

Die Formenbauschnellansicht erlaubt die Visualisierung der Bearbeitungsbahnen von großen Teileprogrammen z. B. aus CAM-Systemen

Bei großen Formenbau-Programmen wie sie von CAD-Systemen bereitgestellt warden haben Sie die Möglichkeit, sich mithilfe einer Schnellansicht die Bearbeitungsbahnen anzeigen zu lassen und sich so einen schnellen Überblick über das Programm zu verschaffen und es evtl. zu korrigieren. Die Formenbauansicht unterstützt u. a. Sätze mit G0, G1, G2 und G3, Polynome und B-Splines sowie die Vektor- und Rundachsprogrammierung. Nichtinterpretierbare NC-Sätze werden überlesen und nicht in der Grafik angezeigt.

Programmkontrolle

Sie können z.B. kontrollieren, ob

  • das programmierte Werkstück die richtige Form hat,

  • ob es grobe Verfahrfehler gibt,

  • wenn ja, welcher Satz korrigiert werden muss,

  • wie an- und abgefahren wird.



Gleichzeitige Ansicht von Programm und Formenbauansicht

Im Editor schalten Sie neben der Anzeige der Programmsätze die grafische Ansicht zu. Setzen Sie links im Editor den Cursor auf einen NC-Satz mit Positionsangaben, wird dieser NC-Satz in der Grafikansicht markiert. Wählen Sie rechts in der grafischen Ansicht einen Punkt, wird umgekehrt der NC-Satz im linken Teil des Editors markiert. So springen Sie direkt an die Stelle des Programms, um beispielsweise einen Programmsatz zu editieren.


Video Formenbauansicht

Im Video sehen Sie die Möglichkeiten der Formenbauansicht kurz zusammengefasst.


You are changing from the tablet to the classic version. Do you want to proceed?