CNC4you Worldwide

Site Search

Menuclose
Related
Info
close
CAD-Reader für die SINUMERIK Steuerungen

CAD-Reader für die SINUMERIK Steuerungen

CAD-Reader für die SINUMERIK Steuerungen

CAD-Reader für die SINUMERIK Steuerungen

CAD-Daten (DXF-Files) können mit Hilfe des SINUMERIK CAD-Readers in NC-Programme (MPF, SPF, ARC) für Bohrmuster und Konturen konvertiert werden. Die erzeugten Konturen oder Bohrmuster werden so umgesetzt, dass sie vom Geometrie-Prozessor oder von der Zyklenunterstützung verstanden und an der Steuerung editiert werden können. Der CAD-Reader ist verfügbar als Option bei SinuTrain oder als Standalone-Anwendung. Durch die komfortable Unterstützung des CAD-Readers können Sie in wenigen Arbeitsschritten die Konturen erzeugen bzw. die Bohrpunkte herausfiltern. Nicht notwendige Bestandteile der Zeichnung wie z. B. Bemaßung, Schraffuren, Beschriftungen und Rahmen können aufgrund der Layertechnik ausgeblendet und entfernt werden.


Funktionen des CAD-Readers:

  • Import von DXF-Dateien

  • Ausblenden von Grafikebenen (Layer)

  • Automatische Konturverfolgung

  • Beliebiger Werkstücknullpunkt pro Kontur/Bohrpunkt

  • Mehrere Konturen/Bohrpunkte sind gleichzeitig anwählbar

  • Konturen oder Bohrmuster für ShopMil, ShopTurn, ManualTurn, HMI-Advanced oder HMI-Embedded erzeugen und umwandeln

  • Anzeige der angelegten Konturen/Bohrpunkte im Geometrie-Prozessor/Zyklenunterstützung

Weitere Praxis-Informationen zum CAD-Reader und ein Beispielprogramm zur Umwandlung von Splines für den CAD-Reader finden Sie unter Sinupedia-Portal



Video CAD-Reader

Im folgenden Video können Sie sehen, wie die Zeichnung eines Drehteils in den CAD-Reader importiert und als Kontur für den Geometrieprozessor weiterbearbeitet wird


You are changing from the tablet to the classic version. Do you want to proceed?