Drehbarer Würfel

Der Würfel ohne Ecken und Kanten

Wer bisher meinte ein Würfel kann nicht rund sein, wird mit diesem CNC-Werkstück eines Besseren belehrt. Einfach die große Kugel drehen und die farbige kleine Kugel zeigt die gewürfelten Augen im Zahlenfeld an. Der drehbare Würfel besteht aus den zwei Bauteilen Kugel und Teller, die an einer CNC-Drehmaschine gefertigt werden. Zusammen mit  acht Stahlkugeln, eine davon farbig gekennzeichnet, ist der Würfel schon einsatzfähig.

Die Bildungseinrichtung Siemens Professional Education Nürnberg verwendet dieses Bauteil als Übungswerkstück für die Ausbildung der Industriemechaniker und Industriemechanikerinnen und es ist jedes Lehrjahr ein Highlight unter den Azubis.

Alle für die Fertigung erforderlichen Informationen, Zeichnung als PDF, Werkzeugdaten und Arbeitspläne sind im Folgenden zusammengestellt.


Hinweis

Die Programme und Dateien wurden mit größter Sorgfalt unter den in der Fertigungsbeschreibung genannten Voraussetzungen erstellt und getestet. Dennoch erfolgt die Fertigung der angebotenen Werkstücke auf eigene Verantwortung. Für Sach- und Personenschäden wird keine Haftung übernommen. Die Herstellung der Werkstücke ist nur für den privaten, nicht gewerblichen Gebrauch zulässig. Eine kostenpflichtige Weitergabe der hergestellten Werkstücke bzw. der Fertigungsunterlagen an Dritte wird damit untersagt.