Tools

CNC4you WorldwideCNC4you Worldwide

Site ExplorerSite Explorer
Close site explorer

Karlsruher Wahrzeichen als Übungswerkstück

Beispielwerkstück im Schwenkkurs mit SINUMERIK CYCLE800

Eines der Wahrzeichen von Karlsruhe, die "Pyramide", haben den  CNC-Ausbilder Karlheinz Hildenbrand und den Freien Referenten Carsten Maier von der Handwerkskammer Karlsruhe zu einem Beispielwerkstück inspiriert. Das neue Werkstück wird im CNC-Kurs in der Erwachsenenbildung als Schwenkkursteil verwendet. An dem Wahrzeichen kann der SINUMERIK Schwenkzyklus CYCLE800 und Programmteilwiederholungen mit ShopMill beim Fräsen der Mauerstruktur sehr gut veranschaulicht werden.

Die beiden CNC-Spezialisten Karlheinz Hildenbrand und Carsten Maier freuen sich schon auf die Umsetzung ihres persönlichen Wahrzeichenexemplars mit den Teilnehmern/innen im nächsten Kurs.

Die Handwerkskammer Karlsruhe war so freundlich, uns die ShopMill Programme und die Fertigungsunterlagen exklusiv für die CNC4you User zur Verfügung zu stellen. In der Rubrik CNC- Werkstücke stehen diese als Download bereit.