Tools

CNC4you WorldwideCNC4you Worldwide

Site ExplorerSite Explorer
Close site explorer

CNClive4you - auch reine Theorie kann begeistern

Manchmal muss es eben Theorie sein - was für den Praktiker eher langweilig klingt, sorgte im BFW Hamm für ausgelassene Diskussionen und sehr zufriedene Teilnehmer.

Zum zweiten Mal war die CNClive4you am 10. Oktober zu Gast im BFW Hamm, um bei der deutschlandweiten Vortragsreihe innovative Themen rund um die CNC-Technik vorzustellen. Thema war die Sicherung der Fertigungsqualität mit Werkzeugmaschinen. Schwerpunkt dabei, wie kann der Zerspannungsprozess trotz der permanent neuen Fertigungsmethoden und Technologien noch beherrscht werden?


Siemens stellte zusammen mit den Partnern Renishaw, Iscar und Haimer Lösungen für die Überwachung, Kontrolle und Dokumentation des Fertigungsprozesses vor und gab einen Ausblick über neue Technologien.

Fast 40 Teilnehmer aus Lohnfertigungsbetrieben im Umkreis folgten gebannt den Vorträgen. In der regen Diskussion wurden alle Fachfragen ausgiebig beantwortet. Ergebnis der Veranstaltung waren hochzufriedene Teilnehmer, denen sehr gut vermittelt wurde, welche Chancen die Digitalisierung insbesondere für die Prozesssicherheit bietet. "Hätte nie gedacht, dass ich noch so viel für meine tägliche Arbeitspraxis lernen kann, wenn ich mir ein paar Vorträge anhöre", war die geschlossene Meinung der Praktiker.

Weitere Termine der CNClive4you-Veranstaltungsreihe finden Sie hier.