Let's keep your machines ready for the future

»Häufig werden vor Jahren eingeführten Automatisierungssysteme nur ungern verändert. Allerdings birgt das Festhalten an obsolete Technik erhebliche Risiken: Fehler- und Ausfallwahrscheinlichkeit nehmen zu, der steigende Aufwand für Instandhaltung und Fehlerbehebung reduziert den Ertrag.«

Unabhängig von Ihrem Ausgangspunkt bietet Siemens Ihnen individuellen Migrationssupport zur Erreichung Ihrer individuellen Ziele. Das Angebot reicht von der Einzelunterstützung bis zum Rundum-Service und deckt den Generationswechsel der Automatisierung, die teilweise Modernisierung – auch von Nicht-Siemens-Systemen – oder die Modernisierung einer kompletten Anlage ab.

 

Schritt für Schritt zum Erfolg

Siemens steht Ihnen bei Ihrem Migrationsprojekt als erfahrener Partner zur Seite – mit bewährten Produkten und Lösungen, jahrzehntelanger Produkt- und Branchenkompetenz sowie Experten, die Sie vor Ort kompetent unterstützen. In jedem Fall sichert ein klarer Prozess Kosteneffizienz und Erfolg, denn Ihr Migrationsprojekt wird optimal vorbereitet, Risiken werden konsequent minimiert, und eine zuverlässige Fallback-Strategie schützt den laufenden Betrieb.

Phase 1: Beratung

Sollen mit einer Teilmigration die Anlagenverfügbarkeit gesteigert und Investitionen geschützt werden, oder wollen Sie die Vorteile innovativer Produkte und Systeme voll ausschöpfen?

Die Phase im Detail:

  • Definition Ihrer Anforderungen

  • Bestimmung des Migrationsumfangs

  • Klärung von Projektumfang und Rahmenbedingungen

Phase 2: Konzept

Genaue Analyse des bestehenden Systems und der technischen Umsetzungsmöglichkeiten.

Die Phase im Detail:

  • Definition Ihrer Anforderungen

  • Analyse Ihrer bestehenden Automatisierungssysteme

  • Ausarbeitung möglicher Migrationskonzepte

  • Angebotserstellung auf Basis des vorläufigen Konzepts

Phase 3: Planung

Entwicklung eines verlässlichen Fahrplans für Umsetzung, Inbetriebnahme, Test und Abnahme.

Die Phase im Detail:

  • Implementierung von Lasten- und Pflichtenheft

  • Grob- und Feinplanung von Implementierung und Inbetriebnahme-Phasen

  • Zuordnung der notwendigen Ressourcen (Mechanik, Elektrik und Software)


Phase 4: Umsetzung

Design, Engineering und Beschaffung von notwendigen Komponenten.

Die Phase im Detail:

  • Software-Migration und Software-Test

  • Erstellung der Stromlaufpläne

  • Bestellung der notwendigen Komponenten (Steuerung, Schaltschrank…)

  • Ausarbeitung einer Fallback-Strategie

Phase 5: Inbetriebnahme

Inbetriebsetzung und umfangreicher Test.

Die Phase im Detail:

  • Mechanische und elektrische Installation

  • Überprüfung der Hardware- und elektrischen Installation

  • Testen der Software-Module und der kompletten Maschine

  • Testen unter Produktionsbedingung

Phase 6: Abnahme

Übergabe des modernisierten Systems an Sie und Abschluss des Projekts.

Die Phase im Detail:

  • Erstellung eines Anlagenprotokolls

  • Ausarbeitung eines langfristigen Service-Konzepts



Profitieren Sie von unserem umfassenden Retrofit- und Migration-Angebot

Migration Consulting and Support

Complete System Migration


Individuelle Unterstützung für die Migration von obsoleten SIMATIC-Produkten und -Systemen.

 Erfahren Sie mehr

Komplette Modernisierung Ihres alten SIMATIC-Systems inklusive Test und Abnahme.

 Erfahren Sie mehr

Retrofit for Production Machine

Application Software Migration


Retrofit der gesamten Produktionsmaschine inklusive Antrieben und Motoren.

 Erfahren Sie mehr

Migration der SIMATIC-Kundenapplikation auf die geplante Zielplattform (z. B. STEP7, WinCC Flexible Projekt auf TIA Portal-Projekte) ohne Software-Modifikation.

 Erfahren Sie mehr

Product Upgrade Service

Platform Conversion Support


Präventiver Service zur Identifikation und zum Austausch von obsoleten SIMATIC-Komponenten.

 Erfahren Sie mehr

Individuelle Unterstützungsdienstleistung für die erfolgreiche Konvertierung von Fremdsystemen auf SIMATIC-Systeme

 Erfahren Sie mehr

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Zuverlässige Modernisierung durch klar definierten Umsetzungsprozess – perfekt abgestimmt auf Ihre Anforderungen, Ihre Zeit und Ihr Budget
  • Verlängerung der Maschinenlebensdauer durch moderne SIMATIC-Komponenten und verlängerte Ersatzteilversorgung
  • Gezielte Erhöhung der Anlagenverfügbarkeit durch reduzierte Maschinenausfälle