Manage Security für umfassenden Schutz und Transparenz

Proaktive Vermeidung von Sicherheitslücken

Manage Security heißt regelmäßige Überwachung und Aktualisierung der implementierten Maßnahmen durch unsere Cyber Security Operation Center (CSOC).

Ihr Vorteil:
Sie erhalten größtmögliche Transparenz über den Sicherheitsstatus Ihrer Anlagen und vermeiden potenzielle Bedrohungsfälle proaktiv dank unserer weltweiten Security-Experten.

Unser Portfolio für Manage Security

Industrial Security Monitoring

Transparenz über die Anlagensicherheit dank kontinuierlicher Überwachung und Analyse

  • Kontinuierliche Analyse und Korrelation der Log-Daten sowie Abgleich mit „Global Threat Intelligence“-Datenbanken

  • Erkennung, Klassifizierung sowie unmittelbare Benachrichtigung beim Erkennen von Sicherheitsbedrohungen und -vorfällen

  • Permanente Übersicht über den aktuellen Sicherheitsstatus der Anlage durch monatliche Statusberichte

Remote Incident Handling

Schnelle Reaktion bei sicherheitsrelevanten Bedrohungen

  • Schnelle Reaktionen durch Industrial-Security-Experten von Siemens

  • Informationssammlung, Ursachenanalyse sowie Kritikalitätsanalyse u. a. mit Threat-Intelligence-Mechanismen, Malware Sandboxing sowie Schwachstellenüberwachung

  • Empfehlungen zur Behebung eventueller Folgeschäden

Perimeter Firewall Management

Kontinuierlicher Schutz gegen hochentwickelte Bedrohungen

  • Überwachung, Alarmierung und monatliche Berichterstattung

  • IDS/IPS Management der Einbruchmeldeanlage (Intrusion Detection/Prevention System)

  • Anpassungen bestehender Firewall-Konfigurationen und -Regeln

  • Back-ups und Upgrades von Firmware und Software

Perimeter Firewall Review

Quartalsmäßige Überprüfung der Firewall-Regeln

  • Schwachstellenanalyse der Firmware

  • Redundanzprüfung sowie semantische Analyse der Firewall-Regeln

  • Validierung der Firewall-Konfiguration gegen die Netzwerkstruktur (Konsistenzprüfung)

  • Unterstützung einer großen Vielfalt an Firewall-Technologien

Anti Virus Management

Kontinuierlicher Schutz gegen Viren

  • Aktualisierung der Virensignaturen und periodische Virenscans gemäß den Empfehlungen der Softwarehersteller

  • Erkennung möglicher Fehlalarme* durch enge Zusammenarbeit mit Herstellern von Virenschutz-Software

  • Monatliche Berichte über den Anlagenzustand bzgl. der Erkennung und Vermeidung von Malware

  • Zentrales Management durch ePO-Konsole** möglich

* "False positive", ausschließlich für Siemens Produkte

** McAfee ePolicy Orchestrator

Whitelisting Management

Managed Whitelisting für einen kontinuierlichen Schutz

  • Aktualisierung und Verwaltung aktivierter Whitelisting-Richtlinien
    (Definition zugelassener und ausführbarer Softwarepakete)

  • Monatliche Berichte über den Anlagenzustand bzgl. der Erkennung und Vermeidung von Malware

  • Umsetzung der Regeln für die Applikationskontrolle durch Kundenzustimmung

  • Zentrales Management durch ePO-Konsole* möglich

* McAfee ePolicy Orchestrator

Patch & Vulnerability Management

Unterstützung beim Umgang mit Software-Schwachstellen

  • Verfügbar für SIMATIC PCS 7 Software, Microsoft® Betriebssysteme, Adobe® Reader und Flash

  • Systemspezifische Informationen über bekannte Schwachstellen und Patch-Verfügbarkeiten

  • Empfehlungen zur anlagenspezifischen Patch-Strategie

Weitere Plant Security Services




Contact us

Kontaktieren Sie uns

Sie haben Fragen, Wünsche oder Anregungen zu unseren Services?
Nehmen Sie bitte direkt Kontakt zu uns auf. Wir helfen gerne weiter!