Skalierbare Services zur Überwachung des Antriebsstranges

»Erleben Sie Drive Train Analytics: Es trägt dazu bei Fehler und sich anbahnende Schäden im Antrieb frühzeitig zu erkennen und rechtzeitig zu beheben.«

Die dauerhafte Sicherstellung der Anlagenverfügbarkeit hat höchste Priorität für den Betreiber. Um eine zustandsorientierte Instandhaltung der Antriebsstränge zu gewährleisten, bietet Siemens Services zur kontinuierlichen Überwachung der Schlüsselkomponenten, die alle Anforderungen abdecken.

Die Antriebsexperten von Siemens entwickeln für Sie das genau passende Servicekonzept. Hardware und Serviceleistungen werden auf Ihre Bedürfnisse ausgelegt. Die Kombination aus Umrichter-, Motor- und Getriebeüberwachung trägt entscheidend zur Senkung der Lebenszykluskosten und zur Steigerung der Produktivität bei.

In der Industrie ist die störungsfreie Produktivität von Produktions-, Förder- und Verarbeitungsanlagen oberstes Gebot. Deshalb ist es entscheidend, dass Inspektionen und Instandhaltungen von Umrichtern, Motoren und Getrieben zustandsorientiert erfolgen. Siemens bietet die komplette Überwachung des Antriebsstranges aus einer Hand. Mit "Drive Train Analytics" reduziert bisherige Inspektionsintervalle und dafür notwendige Stillstandszeiten, so dass Kunden sich ganz auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können.

 

 

Drive Train Analytics verarbeitet Daten aller Komponenten des Antriebsstranges, überträgt diese zusammen mit Parametern wie Vibration oder Temperatur in das Siemens Operation Center, wo die Analyse erfolgt.

Die kontinuierliche Überwachung prozesskritischer Schlüsselkomponenten, insbesondere von Umrichtern, Motoren und Getrieben, liefert stetig Daten über den Zustand der Maschinen. Durch die Überwachung können Siemens-Experten auch auf Wechselwirkungen der Komponenten im Antriebsstrang schließen. Die Überwachungsdaten fließen in einem einzigen System zusammen und werden von zertifizierten Siemens-Experten ausgewertet. Bevor es zu kritischen Veränderungen kommt, werden die Anlagenbetreiber rechtzeitig kontaktiert um frühzeitig Gegenmaßnahmen einzuleiten. Regelmäßig erhält der Kunde klar strukturierte Überwachungsberichte von seinem persönlichen Ansprechpartner. Darüber hinaus hat der Kunde die Möglichkeit, den Status der angeschlossenen Geräte jederzeit im Online Dashboard zu überprüfen.

 

 

Ihre Vorteile mit Drive Train Analytics von Siemens:

  • Ein Managed Service zur Analyse des kompletten Antriebsstranges mit Hersteller Know-How
  • Steigerung der Verfügbarkeit des Antriebsstranges, Vorhersage von Ausfällen und Verbesserung der Instandhaltungsprozesse
  • Online-Überwachung und Auswertung der Daten durch zertifizierte Siemens-Experten