SINAMICS SM120 CM

Ein hochwertiges und anpassbares Antriebssystem mit austauschbaren Modulen für ein höchst effizientes Umrichter-Design, das für komplexe Applikationsanforderungen maßgeschneidert ist.

sinamics sm120 cabinet modules

Die Mittelspannungsumrichter SINAMICS SM120 CM sind ausgelegt für Applikationen mit besonderen oder komplexen Anforderungen. Die aufeinander abgestimmten Module und Funktionen in einem Umrichter SINAMICS SM120 CM ermöglichen die Realisierung zahlreicher produktspezifischer Lösungen, die für ihre Applikationsanforderungen maßgeschneidert sind. Alle unsere Netzmodule (DC-Bus, M2C und DFE) und unsere motorseitigen Module (3L NPC und M2C) wurden entsprechend den bewährten Vorteilen unseres gegenwärtigen Portfolios ausgewählt.


Hafenstromversorgung mit dem SINAMICS SM120 CM


Ihre Vorteile

  • Trafolose Ausführung für Schiffe oder lokale IT-Netze

  • 4Q-Netzrückspeisung, auch Blindleistung (VAR)

  • Motor- und netzfreundlich, lange Eingangs- und Ausgangskabel

  • Schiffszertifizierung

  • Applikationsspezifische DC-Bus-Wahl

  • Robuste und zuverlässige Ausführung

Übersicht technische Daten

Kurzübersicht

Modultyp

Funktion

Spannungsbereich

Leistungsbereich

Active Line Module
(ALM)

Einspeise- und Rückspeiseeinheit zur Versorgung der angeschlossenen Motormodule

3,3 … 6,6 kV

6000 … 12500 kVA

Basic Line Module
(BLM)

Diodeneinspeisung für angeschlossene Motormodule

12- / 18- / 24- / 36-pulsig

5400 … 10800 kW

Motor Module M2C
(MoM M2C)

M2C-Inverter für angeschlossene Motormodule

3,3 … 7,2 kV

6000 … 13700 kVA

Motor Module NPC
(MoM NPC)

3L-NPC-Inverter für angeschlossene Motormodule

3,3 … 4,4 kV

5700 … 7600 kVA

Brems-Modul
(BrM)

Zentraler Brems-Chopper für kurzzeitiges Bremsen

3,3 … 4,4 kV

4900 … 6100 kW

Kühlungs-Modul
(RCM)

Gerät zur Abfuhr der Verlustleistung aus dem Umrichter

für 200 kW Verlustleistung

Control Module
(CoM)

Gerät steuert und überwacht den Umrichter

Netz- und Vektorregelung, Steuerung/Zustandsmeldungen/Touch Panel/ Bus-Schnittstellen


Übersicht freigegebener Systeme

Customized drive system

Diode Front End

Diode Front End (DFE)
- Etablierter Industrie Standard
- 12, 18, 24, 36 pulsig verfügbar

Modular Multilevel Converter

Modular Multilevel Converter (M2C)
- Transformatorloses Front-End
- Netzfreundlichkeit ohne Filter
- Sinusförmige Eingangs- und Ausgangsspannung

3-Level Neutral Point Clamped

3-Level Neutral Point Clamped (NPC)
- Etablierter Industrie Standard
- Geringe Drehzahlen und Konstantmoment (für Schiffe
und Bergbauanwendungen)


Anwendungen – nach Branche

industries power generation siemens

Energieerzeugung

industries marine siemens

Marine und Schiffbau


Einsetzbar für komplexere Anwendungen wie z. B.Landstromversorgung, Wasserkraftgeneratoren, Windkraftgeneratoren und Netzkupplungen für Mittelspannungs-Gleichstromübertragung.

 Landstromversorgung für Schiffe Wasserkraftgeneratoren (engl.) Windkraftgeneratoren

Einsatz an Wellengeneratoren, Landstromversorgungversorgung und Schiffsantriebssysteme wie Hauptantrieb, Booster und Querstrahlruder. Der Umrichter SINAMICS SM120 ist auch in trafolosen Ausführungen bei 4,16 kV erhältlich.

 Wellengeneratoren Hauptantrieb-Bugstrahlruder-Booster
industries test stands siemens

Prüfstände

industries mining siemens

Bergbau

industries retrofit siemens

Retrofit


Eingesetzt in zahlreichen komplexen und technisch anspruchsvollen Prüfständen, wie z. B. für Pumpen und Kompressoren, Generatoren, zur Fahrzeugkomponentenprüfung, für Windkanalgebläse und Gasturbinen-Wuchtbänke.

 Prüfstände

Einsatz in komplexen Bergbauanwendungen wie z. B. Talwärts-Erzförderbänder, trafolose Erzmühlen oder getriebelose Förderermaschinen sowie Standardanwendungen wie HPGR-Mühlen (High Pressure Grinding Roller), Brecher, Schlammpumpen, Standard-Erzmühlen und andere Bergbaulüfter und -Pumpen.

 Talwärts-Erzförderbänder (engl.) Erzmühlen (engl.) Getriebelose Fördermaschinen (engl.) Schlamm- und Standardpumpen (engl.)

Einsetzbar in den meisten Retrofit-Projekte von Mittelspannungsantrieben für Anwendungen wie Pumpen, Lüfter und Vortriebssysteme

 Retrofit

Kompatible Motoren

1 | 2 | 3

simotics h compact

SIMOTICS HV Serie H-compact

Kompakte Hochspannungsmotoren für einen weiten Anwendungsbereich

  • 200 kW bis 3 MW

  • Rippenkühlung, Wassermantelkühlung

  • Geringe Betriebskosten

  • Hohe Leistungsdichte

simotics h compact plus

SIMOTICS HV Serie H-compact PLUS

Modulare Hochspannungsmotoren für einen weiten Anwendungsbereich

  • 500 kW bis 11,7 MW

  • Drehzahlen bis 4800 min –1

  • Modulare Kühlung Luft/Luft und Wasser/Wasser

  • Geringe Abmessungen, niedriges Gewicht

simotics hvm

SIMOTICS HV M

Modulare Hochspannungsmotoren für maximale Zuverlässigkeit und kurze Projektdurchlaufzeiten

  • Bis 18 MW

  • Sehr kurze Lieferzeiten

  • Einfache Auswahl und Konfiguration

  • Geeignet für Öl und Gas, Petrochemie

simotics h modyn

SIMOTICS HV HP (asynchron)

Modulare Hochspannungs-Asynchronmotoren für beschleunigte Projekte und maximierte Anlagenverfügbarkeit im zweistelligen Leistungsbereich

  • Leistungsbereich: 1,8 – 38 MW

  • Sehr kurze Lieferzeiten

  • Vereinfachtes Engineering

  • Robust und servicefreundlich

simotics h modyn

SIMOTICS HV Serie H-modyn (asynchron)

Modulare Hochspannungsmotoren für ein weites Anwendungsfeld im zweistelligen Megawattbereich

  • 2 MW bis 38 MW

  • Flexible Plattformausführung

  • Hohe Leistungsdichte

  • Wartungsfreundliche Konstruktion

loher vario

LOHER VARIO

Kompakte Hochspannungsmotoren insbesondere für Öl, Gas und Petrochemie

  • 150 kW bis 7 MW

  • Rippenkühlung, Wassermantelkühlung, Röhrenkühlung

  • Alle Ex-Schutzarten

  • Schutzarten bis IP66

loher vario plus

LOHER VARIO PLUS

Modulare Hochspannungsmotoren für maßgeschneiderte Antriebslösungen

  • 3 MW bis 10 MW

  • Ex-Schutz Ex nA, Ex tc, Ex e, Ex px und Ex pz

  • Ausführung für hohe und niedrige Temperaturen

  • Geeignet für Öl, Gas und Petrochemie sowie Prüfstände

simotics a modyn

SIMOTICS HV Serie A-modyn (asynchron)

Modulare Hochspannungsmotoren für Pumpen und Lüfter im obersten Leistungsbereich

  • 1,8 MW bis 32 MW

  • Geringer Platzbedarf

  • Niedrige Betriebskosten

  • Geeignet für Energieerzeugung, Wasser/Abwasser, Stahlerzeugung

simotics hs modyn

SIMOTICS HV Serie HS-modyn

Modulare Hochspannungsmotoren für schnelllaufende Anwendungen

  • 2 MW bis 25 MW

  • Bis 15.900 min –1

  • Maximale Verfügbarkeit dank einzigartiger Rotortechnologie

  • Typischerweise eingesetzt in direkt angetriebenen schnelllaufenden Kompressoren

simotics h modyn

SIMOTICS HV HP (synchron)

Modulare Hochspannungs-Synchronmotoren für beschleunigte Projekte und maximierte Anlagenverfügbarkeit im zweistelligen Megawattbereich

  • Leistungsbereich: 3 – 70 MW

  • Sehr kurze Lieferzeiten

  • Vereinfachtes Engineering

  • Robust und servicefreundlich

simotics series metals

SIMOTICS HV Serie Metals

Synchron Hochspannungsmotoren, spezifisch ausgelegt für Walzwerks-Hauptantriebe

  • 500 kW bis 16,5 MW

  • Drehmoment bis 2460 kNm

  • Hohe Dynamik

  • Hohe Laufruhe

simotics series mining

SIMOTICS HV Serie Mining

Hochspannungsmotoren, speziell ausgelegt für Anwendungen im Bergbau

  • 1 MW bis 35 MW

  • Drehzahlen von 7 min –1 bis 1000 min –1

  • Verfügbarkeit bis 99,5 %

  • Für Förderbänder, Bagger, Mühlen, Erzmühlen

simotics series ship

SIMOTICS HV Serie Ship

Hochspannungsmotoren, spezifisch ausgelegt für Schiffsanwendungen

  • 2 MW bis 27 MW

  • Drehzahlen von 80 min –1 bis 900 min –1

  • Hohe Leistungsfähigkeit bei geringem Energieverbrauch

  • Leiser, vibrationsarmer Betrieb




Weitere Informationen