SINAMICS Firmware Funktionen

Für jede Anwendung die richtige Funktion

Die überwiegende Funktionalität unserer SINAMICS Antriebe ist heute in Software umgesetzt.
Diese „Embedded“ Software wird auch als Firmware bezeichnet, die funktional fest (von engl. „firm“) mit einer bestimmten Hardware verbunden ist.

Die Firmware unterteilt sich bei den SINAMICS Antrieben zum einen in den Bereich Operating System (OS) mit Treibern für die Hardware und zum anderen in den Bereich Umrichterfunktionen, die auch als Runtime (RT)–Funktionen bezeichnet werden.

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Funktionsvielfalt der SINAMICS Familie


Basic Drive Functions

Firmware Basic Drive Functions

Optimal geregelt

Regelungsfunktionen bestimmen die optimale Bewegung des Motors inklusive daran angekuppelter Arbeitsmaschinen. Sie werden flankiert von umfassenden Schutz-, Überwachungs-, Begrenzungs- und Diagnosefunktionen sowie Funktionen zur Erhöhung der Verfügbarkeit.



Standard Technology Functions

Firmware Standard Technology Functions

Von Logik bis Positionieren alles an Bord

Unter Standard Technology Functions finden Sie Funktionen, die das Einsatzspektrum der SINAMICS Antriebe deutlich erweitern, z.B. zum Positionieren, zur Regelung von Prozessgrößen sowie zur logischen und arithmetischen Verknüpfung von Signalen in der Ablaufsteuerung und den Regelkreisen des Antriebs.



Advanced Technology Functions

Firmware Advanced Technology Functions

Deutlich mehr als nur ein Antrieb

Unter Advanced Technology Functions finden Sie Funktionen, die sich durch sehr hohe Flexibilität und Performance auszeichnen, und damit die Lösung sehr individueller, aufwendiger Aufgabenstellungen effizient und direkt im Antrieb gestatten.




Communication Functions

Firmware Communication Functions

Leistungsstarke Kommunikation

SINAMICS bietet ein umfassendes Angebot an Kommunikations-möglichkeiten zum Engineering, zum Datenaustausch von Antrieben untereinander und natürlich zum Datenaustausch mit überlagerten Automatisierungssystemen.



Safety Integrated Functions

Firmware Safety Integrated Functions

Der Weg zur sicheren Maschine

SINAMICS Antriebe bieten umfangreiche integrierte Sicherheits-funktionen. Diese wirken wesentlich schneller als herkömmliche Aufbau-weisen. Somit wird die Sicherheit einer Maschine durch Safety Integrated weiter erhöht.



Energy Efficiency Functions

Firmware Energy Efficiency Functions

Energie effizient nutzen

Energie ist wertvoll und sollte so effizient wie möglich genutzt werden. SINAMICS Antriebe bieten integrierte Funktionen zur Energieeffizienz und unterstützen natürlich auch PROFIenergy.




Common Engineering

Firmware Common Engineering

Engineering leicht gemacht

Alle Funktionen der Umrichter sind so aufgebaut, dass sie unabhängig vom gewählten Antriebstyp aus Engineeringsicht gleich behandelt werden können.
Erworbenes Wissen ist so einfach und effizient wiederverwendbar.



Applications & Branch know-how

Firmware Applications & Branch know-how

Spezielle Anforderungen in Ihrer Branche?

SINAMICS bietet branchentypische Funktionen sowohl in Form von branchenspezifischen Control Units als auch individuell zusammenstellbare Applikationsspezifische Funktionen in allen Control Units mit Hilfe der integrierten Standard- und Advanced Technology Functions.