SIMOTICS TN Serie N-compact

Mehr Leistung und Wirtschaftlichkeit - bei bestechender Zuverlässigkeit

Allgemeine Beschreibung

Mehr Leistung bei gleicher Größe: Unser Konzept für unsere Drehstrom-Niederspannungsmotoren.
SIMOTICS TN Serie N-compact ist eine Motorenreihe die es in sich hat. Die Leistung dieser Motoren oberhalb der DIN 42673 ist sehr progressiv und deutlich über der Leistung der Vorgängerreihe bei unveränderter Baugröße.

Konkret: Ihr Mehr an Leistung liegt bei 60 % in der oberflächengekühlten Ausführung und bei nochmaligen 30 % bei den Durchzugsbelüfteten und das bedeutet: Die Antriebsleistung wurde verdoppelt.

SIMOTICS TN Serie N-compact

  • media title1
  • media title2
  • media title3
  • media title4
  • media title5

    Technische Daten im Überblick

    Kurzübersicht

    Wassergekühlte Motoren:

    780 - 1120 kW

    Fremdbelüftete Motoren:

    250 - 1000 kW

    Eigenbelüftete Motoren:

    250 - 1000 kW

    Durchzugsbelüftete Motoren:

    315 - 1250 kW

    Achshöhen:

    315, 355, 400, 450 mm

    Polzahlen:

    2 - 8

    Bemessungsspannungen:

    400 V ∆ / 690 V Y, 500 V ∆, 690 V ∆

    Betriebsart:

    Netzbetrieb, Umrichterbetrieb

    Wirkungsgrade bei Netzbetrieb:

    IE2, IE3 bis 375 kW

    Schutzart:

    IP55, IP23, IP56 (non-heavy sea), IP65

    Kühlart:

    IC 411, IC 416, IC01, IC 71 W

    Bauform:

    IM B3, IM B 35, IM V1, IM B5, IM V5, IM V6

    Lager:

    Wälzlager

    Vorschriften:

    IEC, EN


    Kundennutzen

    • Optimaler Wirkungsgrad und damit geringere Betriebskosten.

    • Hohe Leistungsdichte und kompaktes Design führen im Ergebnis zu geringerem Platzbedarf und niedrigerem Gewicht.

    • Das Grauguss-Gehäuse und die Lagerschilde sind verbindungssteif und robust. Dadurch sind sie extrem belastbar, stark dämpfend und korrosionsbeständig.

    • Die Lagerauslegung ist so konzipiert, dass sie die höchste Zuverlässigkeit verspricht. Aus dieser Eigenschaft ergeben sich gute Schwingungseigenschaften, längere Lebensdauer und geringere Wartungskosten.

    • Das Isoliersystem DURIGNIT IR 2000 mit VPI oder Strom UV Imprägnierung garantiert eine hohe Zuverlässigkeit, eine lange Lebensdauer und eine hohe Belastbarkeit z. B. bei Hochlauf oder Überlast.


    Typische Einsatzgebiete und Anwendungen

    • Kompressoren

    • Lüfter

    • Gebläse

    • Pumpen

    • Extruder

    • Förderanlagen