SIMOTICS TN Serie H-compact PLUS

Die Synthese von Kompaktmotor und modularer Kühlung mit höchster Zuverlässigkeit und Effizienz, speziell für Umrichterbetrieb

Allgemeine Beschreibung

Höchste Leistung, Zuverlässigkeit, Effizienz und Modularität für die Kühlung:
Dies zeichnet die Drehstrommotoren SIMOTICS TN Serie H-compact PLUS aus.
Die Motoren sind verfügbar in den Achshöhen 450, 500, 560 mm mit Graugussgehäuse in Schutzart IP55 oder IP23 - luft- oder wassergekühlt.
Höchste Zuverlässigkeit gewährleisten das Isolier- und das Lagersystem.
Zusammen mit Siemens-Frequenzumrichtern bilden die Motoren sowohl bei Anwendungen mit Konstantmoment als auch mit quadratischer Gegenmomentkennlinie ein leistungsfähiges Antriebssystem.

Eine besondere Bedeutung kommen den Lebenszyklus-Kosten zu, die den SIMOTICS TN Serie H-compact PLUS-Motor attraktiv machen. Insbesondere gilt dies für die Motoren für Umrichterbetrieb, die durch die Optimierung auf SINAMICS Niederspannungsumrichter und das gesamte Antriebssystem während der gesamten Betriebsdauer durch beste Performancewerte Kosten einsparen.
SIMOTICS TN Serie H-compact PLUS-Motoren sparen Energie, sind wartungsarm und arbeiten während ihrer langen Motor-Lebensdauer zuverlässig. Eine Investition, die sich schon in kurzer Zeit rechnet. SIMOTICS TN Serie H-compact PLUS-Motoren arbeiten umweltfreundlich und sind zu ca. 98 % recyclebar.

SIMOTICS TN Serie H-compact PLUS

Technische Daten im Überblick

Kurzübersicht

Wassergekühlte Motoren:

1RN4, 1RN6

Luftgekühlte Motoren:

1RQ4, 1RQ6

Motoren mit offener Kühlung:

1RA4, 1RA6, 1RP6

Achshöhen:

450, 500, 560 mm

Leistungsbereich:

720 bis 4.000 kW

Polzahlen:

4 - 8 polig

Bemessungsspannungen:

690 V

Frequenzumrichter:

SINAMICS, LOHER DYNAVERT

Schutzart:

IP55 (1RN4, 1RQ4, 1RN6, 1RQ6)
IP23, WP II (1RA4, 1RA6, 1RP6)

Kühlart:

IC 01 (1RA4, 1RA6)
IC 611 (1RQ4, 1RQ6)
IC 81 W (1RN4, 1RN6)

Bauform:

IM B3 (IM 1001), IM V1 (IM 3011)

Gehäuse:

Graugussgehäuse

Lager:

Wälzlager, auf NDE-Seite elektrisch isoliert

Vorschriften:

IEC, EN
NEMA, API
Spezifikationen z.B. Schiffbau

Explosionsschutz:

- Nicht funkend, Zone 2, II 3 G Ex nA II C T3 Gc
- Überdruckgekapselt, Zone 1, II 2 G Ex px II C T3 Gb


Kundennutzen

Merkmale

Kundennutzen

Optimiert auf maximale Kompaktheit

Hohe Leistung bei geringem Bauvolumen und Gewicht

Hoher Wirkungsgrad und Leistungsfaktor

Niedrige Energiekosten

MICALASTIC-Hochspannungs-isolierung in VPI-Technik

Hohe Zuverlässigkeit und hohe Lebensdauer

Umfangreiche Erfahrung und know-how hinsichtlich Branchenanforderungen und deren Umsetzung

Branchenvorschriften und -spezifikationen können berücksichtigt werden z.B. für Schiff (Klassifikationensgesellschaften), Öl & Gas (API)

Breites Spektrum an Zertifikaten für explosionsgeschützte Bereiche

Einsatz im explosionsgeschützten Bereich in vielen Ländern möglich

690 V Ausführung für Betrieb am Umrichter bis zu höchsten Leistungen

Kostengünstige Niederspannungstechnik für Betrieb am Umrichter verfügbar

High-Speed-Ausführungen mit Drehzahlstellbereich bis 4500 U/min verfügbar

In vielen Fällen Entfall des Getriebes

Optimierte Performancewerte für integrierte Antriebssysteme mit LV-Umrichtern

Zuverlässigkeit und geringe Kosten über den gesamten Lebenszyklus

Geringes Geräuschniveau

Hohe Kundenanforderungen und Anforderungen des Arbeitsschutzes werden erfüllt


Typische Einsatzgebiete und Anwendungen

  • Öl & Gas

  • Petrochemie

  • Chemie

  • Bergbau

  • Wasser / Abwasser

  • Schiffbau

  • Zementindustrie

  • Stahlindustrie

  • Kraftwerke

  • Pumpen

  • Verdichter

  • Gebläse / Lüfter

  • Mischer

  • Mühlen

  • Bandanlagen

  • Schiffshaupt- und Nebenantriebe

  • Walzwerke