SIMOTICS HV Serie A-modyn (synchron)

Bewährte Qualität für Pumpen und Lüfter höchster Leistung

simotics h compact

Diese Hochspannungs-Asynchronmotoren von 2,1 bis 16,8 MW mit modularem Kühlkonzept sind die erste Wahl für zahlreiche Applikationen in den Branchen Energieerzeugung, Wasser/Abwasser und Stahlproduktion. Sie wurden insbesondere dafür entwickelt, die typischerweise hohen Drehmomenten und mittleren Drehzahlen dieser Applikationen zu beherrschen. Sie sind auch in vertikaler Bauform verfügbar. Das unkomplizierte, qualitativ hochwertige Design mit klarem Fokus auf das Wesentliche macht diese Motoren sehr robust und besonders kosteneffizient.

Schutzarten


Das Kühlprinzip

Die Motoren der SIMOTICS-HV-Reihe A-modyn sind normalerweise mit einem Luft-/Wasserkühler ausgestattet. Für einseitige Belüftung (ein innerer Kühlkreislauf) sind die Wasserkühler senkrecht, und für X-Belüftung (zwei innere Kühlkreisläufe) horizontal angeordnet.


Ihre Vorteile

  • Geringe Gehäuseabmessungen

  • Wenig Platzbedarf

  • Geringes Gewicht

  • Niedrige Betriebskosten

  • Kurze Inbetriebnahmezeit, schneller Service, geringe Kosten

  • Geringe Länge, optimierte Kühlung und ruhiger Lauf

  • Optimal für jede Anlagen-/Systemkonfiguration

Übersicht technische Daten

Kurzübersicht

Standard

Option

Netzspannung/-frequenz:

10 kV/50 Hz;
13,8 kV/60 Hz

Schutzart:

IP54

IP55, WP II

Kühlart:

IC 81 W, IC 611, IC 616

IC 01, IC 611, IC 616

Achshöhe:

900 – 1180 mm

Bemessungsleistung:

2,1 – 16,8 MW

Polzahl:

6 – 8

Bauform:

IM 1001

Drehzahl:

Festdrehzahl, VFD


Merkmale

  • Hohe Leistungsdichte und kompaktes Design

  • Optimierter Wirkungsgrad und hoch effizientes Kühlsystem

  • Standardisiertes Engineering für überschaubares, unkompliziertes Design

  • Kompakte Ausführung der Aktivteile und anwenderbezogene Achshöhen

  • Modulares Kühlsystem

Anwendungen – nach Branche

industries oil gas siemens

Öl und Gas

industries chemicals siemens

Chemie und Petrochemie

industries fiber siemens

Faserstoffindustrie


In der Öl- und Gasindustrie konzentrieren sich die Anwendungen für Motoren SIMOTICS HV Serie A-modyn auf Hochleistungspumpen und -kompressoren, auch mit Explosionsschutz für Zone 2 (Ex n) und Zone 1 (Ex p). Ebenso verfügbar in Sonderausführungen für Vertikalpumpen.

 Pumpen-Kompressoren (engl.)

In der petrochemischen Industrie finden sich Anwendungen für die Motoren SIMOTICS HV Serie A-modyn vorwiegend bei Hochleistungs-Extrudern und -Kolbenverdichtern, auch mit Explosionsschutz für Zone 2 (Ex n) und Zone 1 (Ex p). Ebenso verfügbar in Sonderausführungen für Kolbenverdichter nach NEMA, API 541.

 Extruder Kompressoren

In der Branche Papier und Zellstoff ist das Hauptanwendungsfeld von Motoren SIMOTICS HV Serie A-modyn bei den Hochleistungs-Refinern.

industries water siemens

Wasser und Abwasser

industries power generation siemens

Energieerzeugung

industries metals siemens

Metall


In der Wasserwirtschaft werden die Motoren SIMOTICS HV Serie A-modyn eingesetzt für große zentrale Pumpstationen z. B. für den Wasserzulauf mit sehr hohem Leistungsbedarf, ebenso auch für Vertikalpumpen.

 Pumpen

Im Energiesektor sind die meisten Motoren SIMOTICS HV Serie A-modyn zu finden an sehr großen ID-Gebläsen (Saugzuggebläse), Kesselspeisepumpen und Kühlmittelpumpen.

 Pumpen

In der Metallindustrie sind diese Motoren häufig anzutreffen an Hochleistungslüftern und -gebläsen.

 Lüfter-Gebläse


Kompatible Umrichter

1 | 2

sinamics-gh150

SINAMICS PERFECT HARMONY GH150

MV-Umrichter in Zellentopologie mit separatem Transformator

  • 4 – 13,3 MVA; bis 7,2 kV

  • Wassergekühlt

  • Transformator Flexibilität

  • Motorfreundlich & Zellen-Bypass

sinamics gh180

SINAMICS PERFECT HARMONY GH180

MV-Umrichter in Zellentopologie mit integriertem Transformator

  • 0,18 – 24,4 MVA; bis 11 kV

  • Luft- und wassergekühlt

  • Mehr als 12.000 Umrichter verkauft

  • Motorfreundlich & Zellen-Bypass

sinamics sm120

SINAMICS SM120 CM

Kundenspezifisches MV-Umrichtersystem für besondere Anforderungen

  • 6,3 – 13,7 MVA; bis 7,2 kV

  • Wassergekühlt

  • Flexible Anpassung der Netz- und Motorseite

  • Motorfreundlich und Vierquadrantbetriebs

sinamics-gm150

SINAMICS GM150

Einzelmotor-MV-Umrichter mit Dreipunkt-Spannungszwischenkreis

  • IGBT: 1 – 13 MVA; bis 4.16 kV

  • IGCT: 10 – 30 MVA; bis 3.3 kV

  • Luft- und wassergekühlt

  • Kompakte und robuste Ausführung

sinamics GL150

SINAMICS GL150

LCI-MV-Umrichter für hohe Leistung und als Anfahrumrichter

  • 1,4 – 85 MVA; bis 12 kV

  • Luft- und wassergekühlt

  • Kompaktes Design und höchste Leistungsdichte

  • Einsatz zuverlässiger Thyristor-Technik



Weitere Informationen