Weiter Bereich modularer Kühlarten für maximale Flexibilität und Performance

Die High-Torque Serien von SIMOTICS HV erweitern den Bereich der modularen Reihe zu noch höheren Drehmomenten – in Synchrontechnik bis 2500 kNm.

Die High-Torque Serien der Hochspannungs-Synchronmotoren wurden für Industrieanwendungen mit Forderung nach höchstem Drehmoment entwickelt. Beispiele dafür sind Walzwerksantriebe in der Stahlindustrie, Fördermaschinen und Förderbänder im Bergbau. Die High-Torque Serien in Synchrontechnik reichen bis zu Leistungen von 25 MW, Drehzahlen von 20 bis 900 min-1 und Drehmomenten bis 2460 kNm.


Motoren mit hohem Drehmoment

Im Folgenden sind zwei unterschiedliche Hochspannungs-Synchronmotoren mit hohem Drehmoment aufgeführt, die den unterschiedlichen Anforderungen sehr gut entsprechen.

SIMOTICS HV Serie Metall

simotics hv series metals

Modulare Hochspannungs-Synchronmotoren mit Bemessungsdrehmoment bis 2460 kNm, speziell entwickelt für Walzwerks-Hauptantriebe mit hoher dynamische Performance und Rundlaufgüte.

  • Bemessungsspannungen: 1,5  – 3,3 kV

  • Leistungsbereich: 0,6 – 16,5 MW

  • Drehmoment: bis 2460 kNm

  • Kühlarten: Luft/Wasser-Wärmetauscher, Durchzugsbelüftung

  • Drehzahl: 20 – 900 min-1





Integrated Drive Systems

Mit Siemens Integrated Drive Systems erhalten Sie die perfekte Integration aller Komponenten auf drei Integrationsebenen.


Integrated Drive Systems