SIMOTICS HV Asynchron-Käfigläufer Spezial Motoren

Motoren entwickelt für spezifische Anforderungen komplexer oder anspruchsvoller Applikationen.

Die speziell entwickelten Hochspannungsmotoren sind verfügbar mit Leistungen bis 30 MW für spezifische Anforderungen in komplexen Anwendungen oder zur Optimierung von Performance und Einbindung in applikationsspezifische Antriebssystemkonzepte. Die Erfahrung von Siemens in den unterschiedlichsten Branchen und Applikationen versetzt uns in die Lage, Fälle zu identifizieren, für die wir Ausführungen – gezielt optimiert für eine anspruchsvolle Applikation – anbieten können oder wo die Einsatzanforderungen die üblichen Leistungsmerkmale unserer normalen Motorenserie übersteigen. Dies sind zum Beispiel schnell laufende Kompressoren mit Drehzahlen bis 15.900 min-1, Pumpen auf dem Meeresboden, spezielle Injektionspumpen, Motoren für Walzwerke oder für Schiffe.


Spezial Motoren

Hier sind unterschiedliche Spezialmotoren in Asynchron-Käfigläuferausführung aufgeführt, die speziell auf die jeweilige Applikation angepasst sind.

SIMOTICS HV Serie HS-modyn

1-simotics-hs-modyn.jpg

Die Motoren SIMOTICS HV Serie HS-modyn sind genau zugeschnitten auf die anspruchsvollen Anforderungen schnell laufender Kompressoren. Sie überdecken einen Leistungsbereich von 5 bis 30 MW bei Drehzahlen bis 15.900 min-1.

  • Bemessungsspannungen: 3,3 – 13,8 kV

  • Leistungsbereich: 5 – 30 MW

  • Achshöhen: 710 – 1000 mm

  • Kühlarten: Luft/Luft oder Luft/Wasser Wärmetauscher, offene Kühlung

  • Polzahl: 2





Integrated Drive Systems

Mit Siemens Integrated Drive Systems erhalten Sie die perfekte Integration aller Komponenten auf drei Integrationsebenen.


Integrated Drive Systems