SIMOTICS HV Serie H-compact PLUS

Die Synthese aus kompaktem Motordesign und modularer Kühlung mit höchster Zuverlässigkeit und Effizienz

simotics h compact plus

Kompakte, modulare Hochspannungsmotoren von 0,5 bis 11,7 MW mit modularem Kühlkonzept für den Einsatz in verschiedensten Branchen und Applikationen. Diese Motoren sind verfügbar mit Graugussgehäuse bis Achshöhe 560 mm und Stahlgehäuse für Achshöhen 630 und 710. Charakteristische Merkmale sind hohe Leistungen bei geringen Bauvolumen und  Gewicht, niedrige Energiekosten, hohe Zuverlässigkeit, lange Lebensdauer und geringe Geräusche.

Schutzarten


SIMOTICS HV Series H-compact PLUS

SIMOTICS HV Serie H-compact PLUS


Ihre Vorteile

  • Hohe Leistung bei geringem Bauvolumen und niedrigem Gewicht

  • Geringe Energiekosten

  • Hohe Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit bei geringen Kosten über die gesamte Lebensdauer, lange Betriebszeit

  • Branchenspezifische Normen und Spezifikationen wie API sowie Anforderungen von Schiffsklassifikationsgesellschaften werden erfüllt

  • Design für explosionsgefährdete Bereiche mit Zertifikaten für viele Länder

  • In vielen Fällen kann das Getriebe entfallen

  • Entspricht IEC und NEMA, in vielen Fällen werden sie sogar übertroffen

  • Hohe Kunden- und Arbeitssicherheitsanforderungen werden erfüllt

Übersicht technische Daten

Kurzübersicht

Achshöhen:

450 – 710 mm

Leistungsbereich:

0,5 – 11,7 MW

Polzahl:

2- bis 12-polig

Bemessungsspannung:

3 – 13,8 kV

Schutzart:

IP55, IP56 non heavy sea
IP23, WP II

Kühlart:

IC 01
IC 611, IC 616
IC 81 W , IC 86 W

Explosionsschutz:

- Nicht funkend, Zone 2, II 3 G Ex nA II C T3 Gc
- Überdruckgekapselt, Zone 1, II 2 G Ex px II C T3 Gb


Merkmale

  • Optimiert für maximale Kompaktheit

  • Hoher Wirkungsgrad und guter Leistungsfaktor

  • Hochspannungs-Isolationssystem MICALASTIC mit VPI-Imprägnierung

  • Umfassendes, langjähriges Engineering-Know-how für viele Branchen und Applikationen

  • Schnelllaufende Versionen mit Drehzahlstellbereich bis 4800 min–1 verfügbar

  • Höchste Schwinggüte

  • Optimierte Performance für Integrated Drive Systems mit Mittelspannungsumrichtern

  • Niedriger Geräuschpegel

Anwendungen – nach Branche

industries oil gas siemens

Öl und Gas

industries chemicals siemens

Chemie und Petrochemie

industries mining siemens

Zement


Für Anwendungen wie z. B. Pumpen und Kompressoren in der Öl- und Gasindustrie sind die Motoren SIMOTICS HV Serie H-compact PLUS verfügbar für extreme Temperaturen, niedrige und hohe Drehzahlen, explosionsgefährdete Umgebungen wie Zone 2 (Ex n) und Zone 1 (Ex p, Ex e). Sie erfüllen alle wichtigen Anforderungen von Spezifikationen der Öl- und Gasindustrie wie z. B. API und Norsok.

 Pumpen-Kompressoren (engl.) Lüfter

Für Anwendungen wie z. B. Pumpen, Lüfter, Kompressoren, Extruder in der chemischen Industrie sind die Motoren SIMOTICS HV Serie H-compact PLUS motors verfügbar in Ex-Schutzart Ex nA, Ex e, Ex p, sowie in korrosionsbeständiger Ausführung.

 Pumpen Lüfter Kompressoren

In der Zementindustrie werden die Motoren SIMOTICS HV Serie H-compact PLUS eingesetzt für Hochleistungsmühlen, Drehofenantriebe und Lüfter, wie z. B. Rohmühlenantriebe, Lüfter für Rohmühlen, Abgasgebläse, Zementmühlenantriebe und Zementmühlenlüfter.

 Mischer Lüfter Vertikalmühlen Förderbänder
industries water siemens

Wasser und Abwasser

industries power generation siemens

Energieerzeugung

industries marine siemens

Marine und Schiffbau

industries metals siemens

Metall


In der Wasserwirtschaft werden die Motoren SIMOTICS HV Serie H-compact PLUS eingesetzt in zentralen Pumpstationen bis 11 MW für Rohwasserzulauf, Trinkwasserversorgung, Beregnungsanlagen, Fernwasserversorgung sowie für Hochdruckpumpen in Meerwasserentsalzungsanlagen nach dem Prinzip der umgekehrten Osmose.

 Pumpen Lüfter

Im Bereich Energieerzeugung konzentrieren sich die Anwendungsfälle für Motoren SIMOTICS HV Serie H-compact PLUS auf Pumpen und Lüfter bis 11 MW im Kraftwerk, wie z. B. Kühlmittelpumpen, Kesselspeisepumpen, Fernheizungspumpen, Frischluft- und Saugzuggebläse (ID-Fan, induced draft fan).

 Pumpen Lüfter-Gebläse

Für den Einsatz im Schiffbau wie z. B. Hauptpumpen an Bord, Querstrahlruder oder Hauptantriebe sind die Motoren SIMOTICS HV Serie H-compact PLUS verfügbar in Ausführungen mit geringem Gewicht, hoher Laufgüte und geringem Geräuschpegel. Der Motor ist auch erhältlich mit spezieller Oberflächenbehandlung zum Schutz gegen aggressive, salzige Meeresumgebung und erfüllt die Spezifikationen der führenden Schiffsklassifikations-gesellschaften lückenlos.

 Hauptantrieb-Querstrahlruder

In der Metallindustrie werden die Motoren SIMOTICS HV Serie H-compact PLUS hauptsächlich eingesetzt für Walzwerksantriebe mit stoßfestem, geschweißtem Gehäuse in den Achshöhen 630 und 710 mm – mit hoher Überlastfähigkeit, Zwangsbelüftung und Bemessungs-Drehmomenten bis 80 kNm. Der Motor kann auch in zahlreichen Lüfteranwendungen hoher Leistung eingesetzt werden.

 Lüfter

Referenzen


Systemverfügbarkeit für Zementwerke

Systemverfügbarkeit für Zementwerke

Erhöht Systemverfügbarkeit für Zementwerke.





Kompatible Umrichter

1 | 2

sinamics-gh150

SINAMICS PERFECT HARMONY GH150

MV-Umrichter in Zellentopologie mit separatem Transformator

  • 4 – 13,3 MVA; bis 7,2 kV

  • Wassergekühlt

  • Transformator Flexibilität

  • Motorfreundlich & Zellen-Bypass

sinamics gh180

SINAMICS PERFECT HARMONY GH180

MV-Umrichter in Zellentopologie mit integriertem Transformator

  • 0,18 – 24,4 MVA; bis 11 kV

  • Luft- und wassergekühlt

  • Mehr als 12.000 Umrichter verkauft

  • Motorfreundlich & Zellen-Bypass

sinamics sm120

SINAMICS SM120 CM

Kundenspezifisches MV-Umrichtersystem für besondere Anforderungen

  • 6,3 – 13,7 MVA; bis 7,2 kV

  • Wassergekühlt

  • Flexible Anpassung der Netz- und Motorseite

  • Motorfreundlich und Vierquadrantbetriebs

sinamics-gm150

SINAMICS GM150

Einzelmotor-MV-Umrichter mit Dreipunkt-Spannungszwischenkreis

  • IGBT: 1 – 13 MVA; bis 4,16 kV

  • IGCT: 10 – 30 MVA; bis 3,3 kV

  • Luft- und wassergekühlt

  • Kompakte und robuste Ausführung

sinamics sm150

SINAMICS SM150

Einzel-/Multimotor-MV-Umrichter mit Dreipunkt-Spannungszwischenkreis

  • IGCT: 10,5 – 40 MVA; bis 3,3 kV

  • IGBT: 3,4 – 7,2 MVA; bis 4,16 kV

  • Luft- und wassergekühlt

  • Zwei- oder Vierquadrantbetrieb



Weitere Informationen