Nockenkupplung N-EUPEX

Beschreibung

N-EUPEX Kupplungen bieten durch ihre Drehnachgiebigkeit die Möglichkeit, kritische Dreh-schwingungen aus dem Betriebsbereich der Maschinenanlage so zu verlagern, dass keine negativen Auswirkungen auf den Anlagenstrang zu erwarten sind. N-EUPEX Kupplungen bestehen aus hochwertigem Gußeisen. Die elastischen Elemente aus synthetischem Gummi (Perbunan) sind in verschiedenen Elastomerhärten für viele Einsatzmöglichkeiten lieferbar. Metallnocken und elastische Elemente sind so aufeinander abgestimmt, dass bei ordnungs-gemäßer Montage kein Verschleiß auftritt.

Anwendungsbeispiele

Weit verbreiteter Einsatz im gesamten Maschinenbau sowohl motorseitig als schnelllaufende Kupplung z. B. Pumpen-, Lüfter- oder Kompressoranwendungen als auch bei hohen Drehmomenten zur Verbindung von Getriebe und Arbeitsmaschine z. B. Mühlen.

Produktvorteile

  • universell einsetzbare drehelastisch dämpfende Nockenkupplung zum Ausgleich von Wellenverlagerungen

  • größtmögliche Betriebssicherheit, da durchschlagsicher

  • geeignet für Steckmontage und vereinfachter Paketwechsel bei dreiteiliger Ausführung

  • dynamische Abstimmung durch Elastomerauswahl

  • Drehmomentbereich von 19 Nm bis 62.000 Nm bei 23 Größen und 10 verschiedenen Bauarten

  • einsetzbar in explosionsgefährdeter Umgebung, zertifiziert gemäß 94/9/EG (ATEX 95)

  • hohe Teileverfügbarkeit ab Vorratslager