Bolzenkupplung RUPEX

Beschreibung

RUPEX Kupplungen werden als elastische Ausgleichskupplungen überall dort genutzt, wo eine zuverlässige Drehmomentübertragung bei rauhen Betriebsbedingungen gefordert wird. Der konische Sitz der Pufferbolzen erleichtert eine einfache Montage und garantiert einen wartungsarmen Betrieb. Die optimierte Form der balligen Puffer begünstigt eine einfache Steckmontage und ein geringes Verdrehspiel. Es werden viele Bauartenvarianten z. B. mit Bremsscheibe, Axialspielbegrenzung oder als Bremsmotorenkupplungen angeboten.

Anwendungsbeispiele

RUPEX-Kupplungen werden im allgemeinen Maschinenbau sowohl als schnelllaufende Kupplung als auch bei großen Drehmomenten verwendet, z. B. in:

  • Kranen

  • Förderanlagen

  • Gebläsen

  • Schneckenpumpen

  • Seilbahnen

  • Mischern

  • Zementverarbeitungsmaschinen


Produktvorteile

  • elastische, durchschlagsichere Bolzenkupplung für mittlere bis höchste Drehmomente

  • kompakte Konstruktion, geringe Gewichte und Massenträgheitsmomente

  • drehrichtungsunabhängig (für Reversierbetrieb geeignet)

  • geeignet für Steckmontage (Blindmontage, Laterneneinbau)

  • Drehmomentenbereich der Standardbaureihe von 200 Nm bis 1.300.000 Nm

  • einsetzbar in explosionsgefährdeter Umgebung, zertifiziert gemäß 94/9/EG (ATEX 95)