Schneckengetriebemotoren SIMOGEAR

Eigenschaften

  • Wirtschaftliche Lösung, besonders für den kleinen Leistungsbereich

  • Großer Übersetzungsbereich

  • Geräuscharm

  • Durch Winkelausführung ideal für Einsatz in Förderbändern


Mechanische Ausführung

  • Anzahl der Stufen: 1-2

  • Befestigung: Fuß, Flansch, Gehäuseflansch, Aufsteckausführung (Drehmomentstütze)

  • Welle: Vollwelle, Hohlwelle, Vielkeil-Hohlwelle, Hohlwelle mit Schrumpfscheibe, SIMOLOC Montagesystem


Anwendungsgebiete

  • Kleine Transportbänder

  • Stückgutförderer

  • Seilheber


Technische Daten

Schneckengetriebemotor

Stirnradschnecken-
getriebemotor (2-stufig)

Schneckengetriebe-
motor (1-stufig)

Getriebebezeichnung

C29…C89

S09 ... S29 (1-stufig)

Anzahl der Getriebebaugrößen

5

3

Getriebenennmoment [Nm]

110 … 1450

33 … 116

Getriebeübersetzung

6,5 … 363 (2-stufig)
271 … 23.706 (mehrstufig)

5…100

max. Motorleistung [kW]

7,5

0,55


Produktabbildung: Stirnradschneckengetriebemotor (2-stufig)


Produktabbildung: Schneckengetriebemotor (1-stufig)