MOTOX EHB Getriebemotoren

Getriebemotoren mit mechanischer Ausrückkupplung

Headline

Mit MOTOX-EHB steht ein eigenständiges Programm an Getriebemotoren für Elektrohängebahnen (EHB) zur Verfügung. Besonderheit der MOTOX-EHB Getriebemotoren ist die integrierte mechanische Ausrückkupplung zur Trennung des Kraftflusses zwischen Antrieb und Fördersystem. Der Einsatz der mechanischen Ausrückkupplung kann beispielsweise folgende Gründe haben:

  • Zur Inbetriebnahme der Anlage in der Entstehungsphase, noch bevor elektrische Leistung zur Verfügung steht

  • Im Störfall zur Weiter- bzw. Umleitung des Fahrwagens von Hand

  • Bei starker Steigung oder im starken Gefälle zur Weiterleitung des Fahrwagens mit Hilfe eines Kettenförderers

 

Neben Getriebemotoren, die der VDI-Richtlinie 3643 entsprechen (sog. C1-Norm, Leichtlastbereich), deckt das Programm auch den Schwerlastbereich ab.

MOTOX-EHB Getriebemotoren sind als Kegelstirnrad- und Stirnradschneckengetriebemotoren in 6 Getriebegrößen erhältlich. Sie können für den Leistungsbereich bis 4 kW und einem Getriebenennmoment bis 820 Nm geliefert werden.

Die Technik im Überblick – EHB-Getriebemotoren für den Leichtlastbereich nach VDI3643

Getriebebezeichnung

Getriebetyp

Stufigkeit

Übersetzungsbereich

Max Getriebenennmoment

Zul. Radlast

CHF28

Schneckenstirnrad

2-stufig

8,2 - 73,9

100 Nm

6.500 N (x=13mm)*

BH.38

Kegelstirnrad

2-stufig

8,6 - 63,9

200 Nm

10.000 N (x=13mm)*

* x = Abstand Mitte Laufrad zu Wellenbund

Die Technik im Überblick – EHB-Getriebemotoren für den Schwerlastbereich

Getriebebezeichnung

Getriebetyp

Stufigkeit

Übersetzungsbereich

Max Getriebenennmoment

Zul. Radlast

CH.48

Stirnradschnecke

2-stufig

9,7 - 320,7

376 Nm

20.000 N (x=28mm)*

KH.48

Kegelstirnrad

3-stufig

7,2 - 169,5

450 Nm

20.000 N (x=28mm)*

CH.68

Stirnradschnecke

2-stufig

11,7 - 364,0

684 Nm

40.000 N (x=28mm)*

KH.68

Kegelstirnrad

3-stufig

5,4 - 243,7

820 Nm

40.000 N (x=28mm)*

* x = Abstand Mitte Laufrad zu Wellenbund