FLENDER Getriebe für Schiffsgeneratoren

Beschreibung

Generatorengetriebe bieten sich zur Erzeugung von preiswertem Bordstrom an. Sie kommen bei langsam laufenden Dieselmotoren zum Einsatz und können sowohl für den Generatorbetrieb als auch für den PTI-/PTH-Betrieb (Notbetrieb) eingesetzt werden. Sie können eine Leistung von bis zu 8.000 kW übertragen.

Die Installation erfolgt in der Propellerwellenleitung oder auch auf der Vorderseite der Hauptmaschine.

Technische Daten

Leistungen

bis 8.000 kW

Übersetzungen

von 1:3 bis 1:26

Anwendungen

mehrstufig, schaltbar


Vorteile

  • Redundanz (Notbetrieb)

  • Weltweiter Service


Einsatzgebiete

  • Schiffe mit langsam laufenden Dieselmotoren