FLENDER Getriebe für Zentralantriebe

Beschreibung

Bei Zentralantrieben wird die Mühle von der Stirnseite aus angetrieben. Da die Übersetzung der Zahnkranzstufe entfällt, werden bereits für kleine Leistungsbereiche vergleichsweise große Getriebe benötigt. Aufgrund ihrer Leistungsdichte haben sich hier besonders Getriebe mit Leistungsverzweigung wie unsere DUORED 2 und Planetengetriebe bewährt.

Vorteile

  • Kompakter Antrieb

  • Optimierte Verzahnungsgeometrie

  • Hohe Fertigungsqualität

  • Geringe Geräuschabstrahlung

  • Optimales Leistungsgewicht


Einsatzgebiete

  • Zerkleinerung von Mineralien, Erzen, Kohle oder Zementklinker in der Baustoffindustrie und bei der Kohleaufbereitung