FLENDER Getriebe für Läuterbottiche

Beschreibung

Läuterbottiche werden in Brauereien zur Trennung von Maische und Bierwürze eingesetzt. Im Bottich läuft eine sogenannte Aufhackmaschine, die in Abhängigkeit von der Drehrichtung Schrot und Malz "aufhackt" oder "austrebert".

Die Aufhackmaschine wird je nach Prozess elektrisch oder hydraulisch höhenverstellt. FLENDER bietet hierfür eine Getriebelösung mit integrierter Höhenverstellung. Die Höhe kann auch unter Last verändert werden.

Technische Daten

Bauarten

Stirnradgetriebe

Baugrößen

18

Übersetzungsstufen

3-stufig

Leistungen

bis 1800 kW

Übersetzungen

i = 22,4 ... 112

Nenndrehmomente

11,6 ... 240 kNm

Einbaulagen

vertikal


Vorteile

  • hohe Betriebssicherheit

  • geräuscharm

  • hohe Wirkungsgrade

  • Druckschmierung durch Flanschpumpe

  • verstärkte Lagerung zur Aufnahme axialer Belastungen

  • Höhenverstellung der Abtriebswelle

  • mit Kupplungsflansch


Einsatzgebiete

  • Brauereien