Industriegeneratoren SIGENTICS Serie Small Hydro

Lange Produktlebensdauer und geringe Lebenszykluskosten durch höchste Qualitätsstandards

Sie werden konfrontiert mit der wachsenden Nachfrage nach sauberer Energie und höhere Energieeffizienz. Eine weitere Facette in den Herausforderungen der erneuerbaren Energieerzeugung ist der Bedarf an Kompatibilität mit den unterschiedlichen Turbinentypen. Die  SIGENTICS Serie Small Hydro ist effizient, flexibel und nachhaltig. Für den Betrieb an Generatoren in kleinen Wasserkraftwerken (bis 20 MVA) bieten sie höchste Effizienz, Nachhaltigkeit, Robustheit und lange Produktlebensdauer bei geringem Wartungsbedarf. Sie überzeugen durch sehr flexibles Design mit unterschiedlichen Kühlarten und können innerhalb von Sekunden auf Lastwechsel reagieren.

SIGENTICS HV Serie Small Hydro

Beispiel in waagrechter Ausführung

  • media title1
  • media title2
  • media title3


    Hohe Qualität und Robustheit

    Die Synchrongeneratoren der SIGENTICS Serie Small Hydro für kleine Wasserkraftwerke sind gekennzeichnet durch Robustheit und höchste Verfügbarkeit. Diese Generatoren mit MICALASTIC®-Isolation in wasser- oder luftgekühlter Ausführung zeichnen sich aus durch eine Produktlebensdauer von mehr als 30 Jahren und sichern mit ihrer robusten Konstruktion zuverlässigen Betrieb unter rauen Umgebungsbedingungen bei höchster Anlagen- und Systemverfügbarkeit. Außerdem hebt sich diese Reihe aufgrund ihres steifen modularen Gehäuses durch geringe Wellenschwingungswerte hervor. Störungsfreier Betrieb sowie geringe Betriebs- und Wartungskosten sparen Kosten und Zeit.


    Hohe Effizienz für höchste Energieausbeute

    Die Generatorenreihe erzielt durch Verwendung von verlustarmem Material und dem effizienten Zusammenspiel aller mechanischen und elektrischen Prozesse einen herausragenden Wirkungsgrad von bis zu 98 %. Das Ergebnis ist maximale Energieausbeute, ökologische Nachhaltigkeit, kurze Amortisationszeit sowie kostengünstige und schadstofffreie Energieerzeugung.


    Wasserkraftspezifische Ausführung

    Bezüglich der elektrischen Parameter ist das Design der SIGENTICS Serie Small Hydro flexibel und erlaubt maßgeschneiderte Lösungen für alle kleinen Wasserkraftwerke. Durch ihre schnelle Reaktion auf Lastwechsel – innerhalb von Sekunden – sind sie für Wasserkraftanwendungen prädestiniert. Diese Wasserkraftgeneratoren weisen ein modulares und kompaktes Design auf, das angepasst und (mit 3-D-Simulation) präzise konfiguriert werden kann und damit ein kundenfreundliches Schnittstellenkonzept ergibt. Innovative kundenspezifische Ausführungen werden möglich, verkürzen die Projektdurchlaufzeit und vereinfachen die Integration.


    Globales Service-Netz

    Im Notfall kann über das weltweite Service-Netz mit einer rund um die Uhr erreichbaren Hotline und Präsenz in 190 Ländern schnell und flexibel reagiert werden. Langzeit-Wartungsvereinbarungen mit bis zu 60 Monaten Gewährleistungszeit nach Ablieferung lassen Sie ruhig schlafen. Basierend auf Erfahrung und Wissen aus mehr als 150 Jahren auf dem Gebiet der Elektrotechnik und Energieerzeugung sind wir ein stabiler und zuverlässiger Partner an Ihrer Seite.


    Ihre Vorteile auf einen Blick

    • Flexibilität
      wasserkraftspezifisches Design mit Flexibilität bezüglich der elektrischen Parameter

    • Investitionssicherheit durch höchste Qualität
      Schützen Sie Ihre Investitionen durch eine sehr lange Produktlebensdauer von mehr als 30 Jahren und durch höchste Verfügbarkeit.

    • Amortisation
      hoher Wirkungsgrad von bis zu 98 % für höchste Energieausbeute und ökologische Nachhaltigkeit

    • Ihr vertrauenswürdiger Partner – immer zur Stelle
      Als Ihr Partner vor Ort sind wir mit unserem globalen Service-Netz, mit Fertigungsstätten und Zweigniederlassungen immer in Ihrer Nähe. Dank unserer Nähe zu Ihnen ziehen Sie Nutzen aus erheblich kürzeren Lieferzeiten, was bedeutet, dass Sie Ihre Produktion schneller aufnehmen können.

    SIGENTICS Serie Small Hydro im Detail

    Technische Beschreibung

    Die Synchrongeneratoren für kleine Wasserkraftwerke sind selbsterregte, bürstenlose Schenkelpolmaschinen oder Vollpolmaschinen mit geschweißtem Gehäuse. Sie bestehen aus Hauptmaschine, Erregermaschine und statischer Erregereinrichtung mit einem automatischen Spannungsregler. Der Erregerläufer ist zusammen mit dem rotierenden Gleichrichter direkt auf die Generatorwelle montiert. Durch den Einsatz von verlustarmem Material und dem effizienten Zusammenspiel aller mechanischen und elektrischen Prozesse im Generator werden sehr hohe Wirkungsgradwerte erreicht.

    Durch das steife modulare Gehäuse werden sehr geringe Wellenschwingungswerte erzielt. Mehrere gut zugängliche Servicefenster sowie die am Non-Drive-End herausgeführte Gleichrichterbrücke erleichtern die Wartung selbst unter eingeschränkten Platzbedingungen.


    Technische Daten

    Kurze Übersicht

    Maschinentyp

    Synchrongenerator mit Schenkelpol- oder Vollpolläufer

    Achshöhen

    400 mm - 1120 mm

    Leistungsbereich

    500 kVA - 20 MVA

    Drehzahl

    1.500 min–1 - 1.800 m–1

    Frequenz

    50 Hz / 60 Hz

    Spannung

    380 V - 15 kV

    Wirkungsgrad

    bis 98 %

    Wärmeklasse

    155(F), 180(H) - nur für Niederspannung

    Kühlart

    IC 01, IC 31, IC 81 W

    Bauform

    IP23, IP44, IP54, IP55

    Schutzart

    Horizontale oder vertikale Fußbefestigung, angeflanschtes Lagerschild oder Wellenende

    Normen

    IEC60034



    Anwendungen

    Von unseren Generatoren für kleine Wasserkraftwerke sind gegenwärtig eine große Flotte in verschiedenen Anwendungen im Einsatz. Aufgrund dieser großen Erfahrung können wir Ihnen Generatoren mit einzigartiger und herausragender Performance liefern.


    Stauwehre

    Stauwehre

    Pumpspeicherkraftwerke

    Pumpspeicherkraftwerke

    Dämme

    Dämme


    Kleine oder keine Speicherkapazität

    Nur minimale Eingriffe in die natürliche Umgebung, Energieerzeugung aus erneuerbare Energie

    Energieversorgung für Spitzenlast

    Kombination mit Pumpen zur Regulierung des Energie- und Wasserbedarfs und -bestands

    Energie wird aus dem Höhenunterschied gewonnen

    Druckrohrleitungen liefern Wasser aus dem Reservoir an die Turbine

    Gezeitenkraftwerke

    Gezeitenkraftwerke


    nutzen das tägliche Steigen und Fallen des Meerwasserspiegels

    Generatoren können sich an schwankende Belastung anpassen


    Neuigkeiten und Veranstaltungen

    POWER-GEN Europe 2016

    Banner POWER-GEN Europe