Industriegeneratoren SIGENTICS HV Serie Turbine Driven

Höchst effiziente, zuverlässige und flexible Turbinengeneratoren

Schnelle und genaue Anpassung an schwankende Versorgungsnetze und Lasten sind eine besondere Herausforderung für zahlreiche turbinengetriebene Anwendungen im Generatorbereich. Effizienz, Flexibilität und Zuverlässigkeit sind dabei neben langer Lebensdauer und robuster Konstruktion selbst für extreme Umgebungsbedingungen unverzichtbar. Die Generatoren von Siemens für industriellen, turbinengetriebenen Einsatz beherrschen all diese Herausforderungen. Das Ergebnis: Hohe Wirkungsgrade und daraus folgend hohe Energieausbeute kombiniert mit geringen Lebenszykluskosten und insgesamt herausragender Performance. Die modulare Ausführung erlaubt den Einsatz sowohl in Dampf- als auch Gasturbinenanwendungen.

SIGENTICS HV Serie Turbine Driven

Ausführungsbeispiel

  • media title1
  • media title2
  • media title3
  • media title4
  • media title5
  • media title6


    Höchste Qualitätsstandards

    Die turbinengetriebene Generatorenreihe SIGENTICS HV Serie Turbine Driven ist gekennzeichnet durch sehr lange Produktlebensdauer und höchste Verfügbarkeit – selbst unter härtesten Umgebungsbedingungen. Diese bürstenlosen Synchrongeneratoren mit MICALASTIC®-Isolation für turbinengetriebene Applikationen sind sowohl für den Einsatz an Dampf- als auch an Gasturbinen geeignet (Innenraum- und Freiluftaufstellung). Durch ihren Vollpolläufer bietet diese Reihe höchste Qualität, verminderte Wellenschwingungen und Geräusche bei einer Produktlebensdauer von mehr als 30 Jahren. Sie ist gegen Schmutz, Feuchtigkeit und raue Umgebungsbedingungen durch thermische Beständigkeit und mechanische Robustheit geschützt. Das Resultat: höchste Anlagen- und Systemverfügbarkeit, minimale Ausfallzeiten, geringe Lebenszyklus- und Wartungskosten sowie Einsparungen an Kosten und Zeit insgesamt.


    Hohe Energieausbeute

    Die Generatorenreihe bietet einen herausragenden Wirkungsgrad von bis zu 98,3 %. Diese hohen Werte für Wirkungsgrad bedeuten gleichzeitig Kosteneinsparungen, kurze Amortisationszeit und maximale Energieausbeute bei höchster Leistung bis 25 MVA für anspruchsvolle Turbinenanwendungen.


    Modulare Konfiguration für Dampf- und Gasturbinen

    Bezüglich der elektrischen Parameter kann die turbinengetriebene Generatorenreihe flexibel sowohl für Dampf- als auch für Gasturbinenantriebe angepasst werden. Für jede Anwendung können maßgeschneiderte Lösungen mithilfe von 3-D-Simulationen sowohl für Onshore- als auch für Offshore-Betrieb geboten werden. Ihr modularer Aufbau macht innovative Ausführungen von Kundensystemen möglich – das Resultat: einfache und perfekte Integration für störungsfreien Betrieb.


    Globales Service-Netz

    Im Notfall kann über das weltweite Service-Netz mit einer rund um die Uhr erreichbaren Hotline und Präsenz in 190 Ländern schnell und flexibel reagiert werden. Basierend auf Erfahrung und Wissen aus mehr als 150 Jahren auf dem Gebiet der Elektrotechnik und Energieerzeugung sind wir ein stabiler und zuverlässiger Partner an Ihrer Seite.


    Ihre Vorteile auf einen Blick

    • Investitionssicherheit durch höchste Qualitätsstandards
      Schützen Sie Ihre Investitionen durch eine sehr lange Produktlebensdauer von mehr als 30 Jahren, durch höchste Verfügbarkeit und geringen Wartungsaufwand

    • Amortisation
      Hohe Energieausbeute gewährt schnelle Amortisation und höchste Leistung bis 25 MVA für anspruchsvolle Turbinenanwendungen

    • Flexibles Design
      Modulares Designkonzept bietet Ihnen hohe Flexibilität für die Konfiguration von Dampf- und Gasturbinenanwendungen

    • Ihr vertrauenswürdiger Partner – immer zur Stelle
      Als Ihr Partner vor Ort sind wir mit unserem globalen Service-Netz, mit Fertigungsstätten und Zweigniederlassungen immer in Ihrer Nähe. Dank unserer Nähe zu Ihnen ziehen Sie Nutzen aus erheblich kürzeren Lieferzeiten, was bedeutet, dass Sie Ihre Produktion schneller aufnehmen können.

    SIGENTICS HV Serie Turbine Driven im Detail

    Technische Beschreibung

    Die bürstenlosen Synchrongeneratoren SIGENTICS HV Serie Turbine Driven für turbinengetriebene Applikationen sind kompakt ausgeführt mit geringen Gesamtabmessungen und niedrigem Gewicht. Profitierend von dem umfassenden Industrie-Know-how von Siemens, flexiblem Engineering und 3D-CAD-Systemen basiert der Generator auf einem modularen Designkonzept für verkürzte Lieferzeiten und geringere Wellenschwingungen. Der Generator hat einen Vollpolläufer und geschweißtes Gehäuse. Der Kurzschlussstrom kann für die Zeit bis zum Aktivieren des Kurzschlussschutzes aufrechterhalten werden.


    Technische Daten

    Kurze Übersicht

    Maschinentyp

    Synchrongenerator mit Vollpolläufer

    Achshöhen

    900 mm - 1,340 mm

    Leistungsbereich

    4 MVA - 25 MVA

    Drehzahl

    1.500 min –1 - 1.800 m –1

    Frequenz

    50 Hz / 60 Hz

    Spannung

    3,3 - 18 kV

    Wirkungsgrad

    bis 98,3 %

    Wärmeklasse

    155 (F)

    Kühlart

    IC 01, IC 31, IC 81 W, IC616, IC611

    Schutzart

    IP23, IP44, IP54, IP55

    Bauform

    Horizontale Fußbefestigung, angeflanschtes Lagerschild oder Wellenende

    Normen

    IEC60034, Schiffszertifikate (DNV-GL, ABS, BV, LRS, CSS, RINA, RMRS, …), IEC60079, CSA, EAC TR CU

    Explosionsschutz

    Zone 2 (1): Ex pZ
    Zone 2: Ex nA



    Anwendungen

    Von unseren turbinengetriebenen Generatoren sind gegenwärtig eine große Flotte in Dampf- und Gasturbinenanwendungen im Einsatz. Aufgrund dieser großen Erfahrung können wir Ihnen Generatoren mit einzigartiger und herausragender Performance liefern.


    Dampfturbinenanwendungen

    • Turbogeneratoren mit Drehzahlen von 1.500 min –1 oder 1.800 min –1 sind geeignet für den Einsatz in den Branchen Öl und Gas, Schiffbau und Prozessindustrie

    • Die Kopplung des Generators mit der Turbine kann für unterschiedliche Branchen- und Applikationsanforderungen modular angepasst werden

    • Öl und Gas: Erfüllt höchste Anforderungen an Sicherheit und Oberflächenschutz

    • Energieerzeugung: verminderte Wellenschwingungen und höchste Verfügbarkeit

    • Minimale Ausfallzeiten für typische Anforderungen in der Prozessindustrie (Papier und Zellstoff, chemische Industrie, Zucker und Ethanol)


    Gasturbinenanwendungen

    • Turbogeneratoren mit Drehzahlen von 1.500 min –1 oder 1800 min –1 werden eingesetzt in der Energieerzeugung, bei Öl und Gas und im Schiffbau

    • Hohe Qualität der Generatoren und hoher Wirkungsgrad führen zu Kosteneinsparung, wenig Wartungsaufwand und kurzer Amortisationszeit

    • Energieerzeugung: niedrige Wellenschwingungswerte durch das robuste Stahlgehäuse

    • Öl und Gas: Robustheit und Sicherheit für Ölplattformen

    Anwendungen

    Chemie und Petrochemie

    • media title1
    • media title2
    • media title3
    • media title4
    • media title5
    • media title6


      Neuigkeiten und Veranstaltungen

      POWER-GEN Europe 2016

      Banner POWER-GEN Europe